Big Tit Milf Fickt Im Hotel

0 Aufrufe
0%


Fbailey-Geschichte Nummer 531
Er ist verheiratet, aber nicht mit mir
Der Hotelangestellte fragte: Sind Sie verheiratet? Terri sagte: Ja, seit zehn Jahren? sagte. Er log nicht, aber er sagte auch nicht die ganze Wahrheit. Sie sehen, dass er verheiratet ist, aber nicht mit mir. Terri ist mit meinem Bruder verheiratet und er ist meine Schwägerin. Zufälligerweise waren wir seit einer Woche beim selben Treffen. Jeder von uns arbeitete für ein Elektronikunternehmen, das das neueste Produkt vorstellte, und Terri und ich wurden zu diesem Kongress geschickt, um genau das zu tun.
Der Hotelangestellte hatte einen komischen Gesichtsausdruck, als er seinen Computer überprüfte. Sehen Sie, unsere Firma weiß, dass wir nicht verheiratet sind, und bucht uns zwei Zimmer. Als er uns also befragte, lächelte Terri ihn an und sagte: Ja, wir buchen zwei Zimmer zum Spaß in einem und machen uns keine Sorgen, dass meine schmutzige Unterwäsche im anderen verschüttet wird. Du müsstest nicht ausgehen. Terri sagte ihm, das wäre in Ordnung.
Weißt du, das ist keine so schlechte Idee, sagte Terri, als wir unser Gepäck nach oben schleppten. Wir könnten wirklich Spaß in diesem zusätzlichen Raum haben.
Aber dank dir haben wir ein französisches Bett in einem Zimmer und ein Unterhaltungszimmer ohne Bett, antwortete ich.
Terri lächelte und sagte: Na und? sagte. Wir können zusammen in einem Bett schlafen. Immerhin denkt der Hotelangestellte, dass wir verheiratet sind.
Aber das sind wir nicht, sagte ich.
Das werde ich nicht, wenn du es nicht tust, sagte Terri. Das wird unser kleines Geheimnis sein. Wir könnten die ganze Woche Mann und Frau sein. Mit allen Privilegien.?
Welche Privilegien?, fragte ich.
Terri lächelte und sagte: Sicher, Sex. Wenn ich mit dir schlafe, bin ich mir ziemlich sicher, dass ich Sex mit dir haben werde.
Wir kamen in unseren zwei Zimmern an. Ich öffnete eine Tür und Terri öffnete die andere. Vor meiner Tür stand ein Bett, also brachte ich unser Gepäck hinein, während Terri in das andere Zimmer ging, und dann klopfte ich an die angrenzende Tür. Ich öffnete meine Seite und er kam aufgeregt. Der Unterhaltungsraum war perfekt für alles, was er vorhatte.
Sie öffnete ihren großen Koffer, zog ihre Kleider aus und hängte sie auf, legte ihr Make-up und andere Sachen ins Badezimmer und legte den Rest ihrer Sachen in die Schubladen. Jedes Mal, wenn ich die Stadt verließ, lebte ich aus meinem Koffer. Auf der anderen Seite ging er direkt hinein.
Bevor ich mich versah, stand sie einfach in ihrem BH und Höschen da und fragte mich später, welches Kleid sie anziehen sollte, um an der Konferenz teilzunehmen. Ich habe sie schon einmal im Bikini gesehen, aber ich habe sie noch nie in Unterwäsche wie dieser gesehen und ich habe eine Erektion bekommen.
Oh, ich muss die Kleine geweckt haben, sagte Terri. Hier lass mich helfen.
Dann drückte er mich aufs Bett und zog mir wie ein Experte Schuhe und Hose aus. Das nächste, was ich wusste, war, dass er meinen Schwanz in seinen Mund nahm, seinen BH und sein Höschen auszog und sich dann auf meinen Schwanz setzte und mir seine Brüste ins Gesicht hängte. Ich wurde von meiner Tante vergewaltigt und ich genoss es.
Ich hätte es definitiv beenden können, seit es angefangen hat. Ich rollte ihn herum, zog seine Knie unter meine Achselhöhlen und drückte mit aller Kraft gegen ihn.
Terri sagte: Ist es das, wovon ich gesprochen habe? sagte.
Was? Ich fragte.
Das werde ich nicht, wenn du es nicht tust, wiederholte Terri. Das wird unser kleines Geheimnis sein. Wir könnten die ganze Woche Mann und Frau sein. Mit allen Privilegien? Und ich meine auch alle Privilegien.?
Ich lächelte ihn an und sagte: Ich mag die Privilegien bisher.
Terri lächelte mich an und sagte: Ich auch. Du bist viel aggressiver im Bett als dein Bruder. sagte. Fick mich hart und lass mich heute Nacht schief gehen
Ich habe mein Bestes getan, um Ihren Wunsch zu erfüllen. Ich schlug sie und sie schrie, wie geil ich war und wie geil ihre Orgasmen mit meinem Schwanz in ihrer Fotze waren.
Wir duschten zusammen und er füllte meine Hand mit Urin, während ich seine flauschige Katze hochhob. Wir zogen uns an und sie trug weder BH noch Höschen. Sie trug ein sexy schwarzes Kleid über ihrer Schulter. Es hatte dünne Träger, einen hübschen V-Ausschnitt, der die Brust zur Geltung brachte, und war ziemlich kurz.
Ich habe dieses Kleid nur für dich gekauft, sagte Terri. Gefällt es dir??
Ich küsste sie und fuhr dann mit meinen Händen über das kleine Material dort, bevor ich sagte: Ich mag das, aber ich liebe die Wünsche darin noch mehr.
Er lachte und sagte: Gefällt es dir, dass ich unter diesem Kleid nichts anderes getragen habe? sagte.
Ich muss zugeben, das hat definitiv mein Interesse geweckt.
Wir gingen zur Convention und checkten ein, bekamen unsere Badges und fingen an, unseren Bereich zu überprüfen. Das Unternehmen hatte ein Team geschickt, um alles so einzurichten, wie es wollte. Terri und ich überprüften die kostenlosen Geschenkboxen unter den Tischen und hinter den Vorhängen. Sie haben keine Kosten gescheut; Wir hatten Stifte, Notizblöcke, Buttons und T-Shirts zu verschenken. Wir hatten einen Strauß frischer Blumen für die Frauen und kleine Blumen für die Männer. Wir hatten auch viel Propaganda zu verteilen.
In dieser ersten Nacht lernten nur wir Verkäufer unsere Gegend und unsere Nachbarn kennen. Rechts von uns versuchte ein Mann, Musikknöpfe zu verkaufen, und links von uns versuchte ein Mann, eine Idee zu verkaufen, von der er glaubte, dass sie die Branche revolutionieren würde. Uns gegenüber saßen alte Männer, die an Hunderten von Versammlungen teilgenommen hatten. Die einzige Frau, die ich dort sah, war Terri.
Ich habe spezielle Acht-Zehner in meinem Zimmer, die ich dir später zeigen werde, sagte Terri. Wenn sie unserem Smalltalk zuhören, signiere ich einen der spezielleren für sie. Wenn sie jedoch einen oder mehrere Tresore kaufen, laden wir sie in unseren Unterhaltungsraum ein und hier signiere ich eines der wirklich coolen Bilder für sie?
Ich wollte unbedingt ihre Fotos sehen, also gingen wir zurück in unser Zimmer, nachdem wir unsere Gegend überprüft hatten. Terri zog den kleineren verschlossenen Koffer heraus, zog einen Schlüssel heraus und öffnete ihn dann. Darin waren Tüten und Tüten, gefüllt mit Bildern von Terri. Sie war in allen nackt. Die ersten sechs wurden heimlich gemacht, ohne etwas wirklich Gutes zu zeigen, aber sie waren darin absolut nackt. Sie hatte ihre Beine übereinandergeschlagen, so dass ihr wunderschönes Schamhaar nicht sichtbar war, ihre Arme bedeckten ihre Brüste und sie hielt eines der elektronischen Geräte, die wir anschieben sollten, sechs Gadgets und sechs sehr sexy Posen. Dann zeigte sie mir ein paar wirklich schöne Bilder von sich ganz nackt, ganz frontal und ganz offen.
Benötige ich einen Safe, um eines davon zu signieren?
Terri sagte: Nein, überhaupt nicht, aber du musst viel Sex mit mir haben. Siehst du, dass es mich so anmacht, wenn ich diese unterschreibe, dass ich ab und zu einen Quickie brauche?
Ich lächelte und sagte: Kein Problem. Dann legte ich seine Hand auf meine Hose, damit er meine Härte spüren konnte.
Er zog mit einem Sharpie-Stift gute Fotos heraus und fragte, welches mir gefalle. Verdammt, ich liebte sogar die Unzusammenhängenden. Sie haben mich alle angemeldet und ihren kleinen Koffer verschlossen, bevor wir gegangen sind. Wir gingen essen, wir waren hungrig.
Wir entschieden uns für das Hotelrestaurant. Wir setzten uns hin, bestellten unser Essen und stellten dann fest, wie müde wir wirklich waren. Wir baten den Kellner, unser Essen mitzunehmen. Er sagte, er würde sie liefern, wenn wir auf unser Zimmer gehen wollten. Das war perfekt.
Unser Kellner brachte persönlich unsere Mahlzeiten. Es war niedlich und schob das Auto ins Zimmer. Als sie das Essen auf den Tisch stellte, kam Terri nur mit ihrem Höschen bekleidet aus dem Badezimmer. Sie lächelte unsere Kellnerin an und entschied sich für einen durchsichtigen Morgenmantel. Hat sie ihr Höschen ausgezogen und ihren Morgenmantel angezogen?
Er sah unseren Kellner an und sagte: Brauche ich hier ein Höschen?
Der Kellner antwortete: Nein, Ma’am, Sie sehen in diesem Top einfach absolut perfekt aus. Du bist wunderschön. Ich wünschte, meine Brüste würden auch so gut aussehen.
Terri, ?Zeig es mir?
Der Kellner sagte: Ma’am?
Zeig uns bitte deine Brüste, sagte Terri. Ich finde sie sehen ganz nett aus. Wird es Ihnen einen größeren Hinweis geben?
Der Kellner sah in mein lächelndes Gesicht und begann, sein Hemd auszuziehen. Sie trug einen weißen BH, dann hakte sie ihn auf und zog ihn aus. Terri hatte Recht, die Kellnerin hatte schöne kleine Brüste zum Anschauen. Die Kellnerin sagte, sie sei achtzehn und nur zwei ihrer Freunde hätten sie vor uns oben ohne gesehen. Terri lud ihn nach seiner Schicht zu einem Dreier ein. Dann gab er dem Mädchen zwanzig Dollar Trinkgeld. Wir sahen zu, wie sie sich anzog.
Ich hätte ihm fünfzig geben sollen, sagte Terri, nachdem die Kellnerin gegangen war.
Wir aßen den größten Teil unseres Abendessens und gingen müde ins Bett. Wir hatten nicht einmal Sex. Wir sind einfach eingeschlafen.
Wir wurden von jemandem geweckt, der an unsere Tür klopfte. Wir sahen beide auf den Wecker. Es war zehn Minuten nach Mitternacht.
Bleib hier, sagte Terri. Soll ich ihn aufnehmen?
Ich beobachtete, wie Terri die Kellnerin zu unserem Bett brachte und sie auszog. Ich sah zu, wie meine Schwägerin eine andere Frau küsste und sie dann liebte. Es war eine erotische Sache, es persönlich zu sehen. Terri küsste, leckte und saugte an den Brüsten, Brustwarzen und der Fotze des kleinen Mädchens. Ich wusste nie, dass Terri eine lesbische oder bisexuelle Seite hat. Diese Frau mochte dieses Mädchen jedoch definitiv. Gelegentlich schlief ich bis spät in die Nacht ein, um von einem weiteren Ausbruch von Orgasmen aufzuwachen.
Ich bin müde, sagte Terri, als der Wecker an diesem Morgen klingelte. Du fickst sie, während ich noch ein paar Minuten schlafe.
Ich sah ein waches Mädchen an. Diese Kellnerin ließ Terri die ganze Nacht schlafen, indem sie Sex hatte. Er lächelte mich an und sagte: Ich habe darauf gewartet, dass du aufwachst. Deine Schwägerin hat mir gesagt, du hattest einen tollen Fick, also fick mich?
Ich wachte mit einer Erektion auf, wie ich es normalerweise tue, also wandte ich mich ihr zu und drückte sie tief hinein. Ich zwang meinen Schwanz tief in sie und grunzte, als sie den Angriff spürte. Ich war einfach normal in der Schwanzabteilung, aber ich habe es definitiv mit Enthusiasmus wettgemacht. Als kleines Mädchen muss sich mein Schwanz noch größer angefühlt haben als ihre jüngeren Freunde. Seine Muschi war enger als die von Terri oder meiner anderen Freundin. Meine kleine Kellnerin war keine Jungfrau, aber sie war nicht so oft da. Sie hielt sich anscheinend für eine Lesbe, hatte sich aber nur von zwei Männern ficken lassen, um ihre Theorie zu testen. Terri schlug vor, es zumindest einmal mit einem echten Mann zu versuchen, um zu sehen, worum es bei der ganzen Aufregung ging. Ich war dieser Mann, und anscheinend gab ich ihm einen guten Grund, in Zukunft keine Männer mehr zu feuern, ohne es zu versuchen. Ich gab ihm seinen ersten schwanzinduzierten Orgasmus und das war auch sehr gut.
Nachdem ich auf sie ejakuliert hatte, setzte sich die Kellnerin auf Terris Gesicht und sagte: Iss es. Du hattest Recht. Ich mag Schwänze, zumindest mag ich deinen Schwanz. Und ich weiß, dass du seinen Schwanz mehr liebst als den deines Bruders. Also sein Sperma schlucken.?
Als Terri damit fertig war, mein Sperma aus der Muschi der Kellnerin zu saugen, zogen wir uns alle an und gingen zum Frühstück nach unten, bevor die Convention begann. Der Kellner saß bei uns und wartete gerne auf eine Änderung.
Das Meeting begann um zehn Uhr und Terri machte sich sofort an die Arbeit. Ihre separaten Bilder waren ein großer Erfolg. Es gab viele Leute, die unserem Gespräch zuhören wollten. Terri fing an, Bilder zu signieren. Die Jungs hatten einige extreme Anforderungen, aber Terri tippte nur den Namen und die Firma des Typen ein, gefolgt von seiner einfachen Unterschrift ?T? mit einem schönen Strudel darunter.
Er lud die Jungs, die mindestens eine Kiste mit Artikeln bei uns gekauft hatten, in unseren Unterhaltungsraum ein, um später etwas zu trinken und ein besseres Bild zu machen, merkte aber bald, dass es zu viel war. Die Kriterien verwandelten sich schnell in fünf Fälle, was sie etwas verlangsamte. In dieser ersten Nacht verbrachte Terri zwei Stunden damit, ihre Nacktbilder verschiedenen Geschäftsleuten und Käufern zu liefern. Nur eine halbe Stunde, nachdem sie ihre Akte signiert und gehört hatte, dass alle sie unbedingt nackt sehen wollten, nahm sie mich mit in unser Zimmer. Er war so geil, dass er sich bückte und mich anflehte, ihn von hinten zu ficken. Er führte einen Tampon ein und kehrte sofort zurück, um weitere Bilder zu signieren. Als Terris anhaltende Bitte, sie nackt zu sehen, sagte sie, sie würde die zehn Männer mit den größten Aufträgen, in Bezug auf Geld, einladen, sie nach dem letzten Tag des Treffens nackt zu sehen. Er machte jede halbe Stunde eine Pause, damit ich seine kribbelnde Fotze ficken konnte.
Am nächsten Tag basierten besondere Einladungen auf Warenbestellungen im Wert von 20.000 USD oder mehr. Er änderte die Kriterien, um die Finalisten unten zu halten. Die Autogrammstunde war an diesem Abend kürzer und ich musste ihn nur einmal ficken. Dann, nachdem die zwei Stunden um waren, bat Terri die beiden Herren, zurückzubleiben.
Die drei beobachteten, wie Terri unser Zimmer betrat und mit neu aufgetragenem Make-up, verändertem Haar und aufgefrischten Akten zurückkam. Terri bat uns, uns hinzusetzen und sagte, sie würde uns unsere Getränke bringen und für uns tanzen. Also starrten wir die nächste Stunde lang Terri an, die sich nackt zu der netten Musik im Radio drehte. Er nahm glücklich unsere Getränke entgegen und beugte sich vor. Sie ließ uns ihren Arsch und ihre Brüste streicheln, aber ihre Fotze war verboten. Diese beiden Männer kehrten mit einem Nacktbild von Terri, einer besonderen Notiz auf ihrem Bild und einer gesunden Erektion in ihr Zimmer zurück.
Ich habe in unserem Unterhaltungsraum auf dem Boden gefickt, während Terri mir erzählte, wie aufgeregt sie war, besonders in der letzten Stunde. Das einzige, was ihre Fotze am Fließen hinderte, war der Tampon, den sie einführte. Deshalb ließ er keinen von uns an seiner Muschi spielen.
Jeden Tag verkauften Terri und ich mehr Waren. Terri genoss es, jede Nacht zwei Stunden lang im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Dann wählte er zwei oder drei der Top-Käufer aus, die zurückblieben. Er blieb bei uns im Zimmer und zog sich aus, bevor er uns einlud, ihm beim Duschen zuzusehen. Früher hielten wir Männer den Duschvorhang, damit der Boden nicht zu nass wurde. Terri seifte ihre Brüste, ihre Fotze und ihren Arsch ein, während wir zusahen. Sie tanzte zu sanfter Musik, während sie badete. Sie ließ uns ihre Fotze drei Minuten lang mit einer Hand waschen, eine nach der anderen, während wir ihre Klitoris für einen Orgasmus stießen, fingerten und rieben. Terri drehte das Wasser ab, trocknete sich ab und kam heraus, um uns zu unterhalten und neue Nacktfotos zu signieren. Diese Bilder würden uns normalerweise dafür danken, dass wir ihm nur mit unseren Fingern einen Orgasmus beschert haben.
Am Samstag, dem letzten Tag der Show, lud Terri nur die Besten zu unserer zweistündigen Sitzung ein. Er lud nur die Besten für die nächste Stunde ein.
Terri hatte unsere kleine Kellnerin eingeladen, ihr zu helfen. Beide waren während der zweistündigen Sitzung, in der sie ungefähr dreißig Männern Getränke servierten, nackt. Wir benutzten beide Räume und den Männern wurde gesagt, sie könnten ihre Ärsche und Brüste streicheln, aber ihre Fotzen waren wieder einmal verboten. Gegen Ende der zweistündigen Sitzung liebten Terri und ihre kleine Freundin sich zur Freude aller in unserem Bett. Sie waren zu aufgeregt, um sich darum zu kümmern, wer sie beobachtete. Ich wusste, dass sie ernsthaft Liebe miteinander machten. Die anderen Jungs dachten, es war eine gute Show. Sie wussten sehr wenig. Endlich ist es Zeit für die Männer zu gehen. Sie erhielten Umarmungen und Küsse von beiden Mädchen.
Dann wurde die Elitegruppe eingeladen. Glücklicherweise gab es nur zehn von denen, die seine ganze Zeit verschwendet haben. Die Mädchen duschten wie zuvor, aber zusammen, und wir drängten uns ins Badezimmer, um ihnen zuzusehen. Es dauerte nur zehn Minuten, obwohl wir um mehr gebeten hatten.
Terri, ?Ich möchte jedem einzelnen von Ihnen aufrichtig für Ihre Bestellungen in dieser Woche danken. Jetzt, wo wir Mädchen sauber sind, lassen wir uns von dir beschmutzen. Kein Analsex, sondern Blowjobs und Fotzenficks wechseln sich ab. Myra und ich werden jeden von euch in eines unserer Löcher spritzen lassen. Wenn Sie in unseren Mund ejakulieren, schlucken wir es. Wer will also Erster sein?
Es schien, als wollten fast alle sie ficken, besonders Terri. Myra war jedoch so süß und jung, dass niemand auf einen kostenlosen Fick mit ihr verzichten wollte. Terri versicherte allen, dass sie beides tun könnten, bevor sie in ihre Zimmer, ihre Gesellschaft und ihre Frauen zurückgeschickt würden.
Während Terri die ersten sechs Jungs nahm, wollten nur vier von ihnen Myra, also beschloss ich, Myra zu ficken. Als der sechste Mann mit Terri fertig war, kam der erste mit Myra an die Reihe. Dann stellten sich diejenigen, die mit Terri fertig waren, für Myra an, sobald ich fertig war.
Alle Männer küssten Terri und dankten ihr für die tolle Zeit, nachdem die beiden an der Reihe waren und gingen. Als wir drei endlich allein waren, kamen Terri und Myra noch einmal zur Sache. Als sie fertig waren, bekam ich meinen geheimen Videorecorder zurück.
Terri lächelte und sagte: Wie lange nimmst du mich schon auf? Sie fragte.
Ich antwortete: Von Anfang an. Im anderen Raum ist auch einer. Sie werden durch Bewegung aktiviert. Du wärst überrascht, was die Zimmermädchen mit deiner Unterwäsche machen?
Zeig es uns, sagte Terri. Dann umarmte er Myra auf dem Bett und wartete.
Ich öffnete meinen Laptop und klickte auf ein Symbol. Der Bildschirm spritzte, und Dienstmädchen betraten den Raum. Sie haben wirklich schnell das Bett gemacht und sind im Zimmer herumgerannt. Dann fingen sie an, nach den Schubladen zu suchen. Bald begannen die beiden Dienstmädchen, Terris Höschen und Morgenmantel auszuziehen und anzuprobieren. Wir sahen sogar zu, wie sie sich in unserem Bett liebten. Dann wurde es schnell besser und sie gingen.
Auf dem Heimweg am nächsten Tag, als sie zum Fahrstuhl gingen, entdeckte Terri zwei Dienstmädchen, die ihre Unterwäsche anprobierten. Er näherte sich ihnen, nahm zwei Höschen aus seiner Tasche und bot an, sie durch die zu ersetzen, die die Dienstmädchen jetzt trugen. Sie betraten einen Raum, schlossen die Tür, und dann kam Terri mit einem Lächeln und zwei gebrauchten Slips in ihrer Handtasche zurück.
Wir kamen spät nach Hause. Ich setzte Terri bei ihr zu Hause ab und ging direkt nach Hause. Ich schlief, als Terri anrief, um gute Nacht zu sagen und zu sagen, dass sie mich schon vermisst. Mein Bruder hatte sie sofort geliebt und war dann eingeschlafen.
Bei der Arbeit wurden Terri und ich wie ein König und eine Königin begrüßt. Im ganzen Unternehmen verbreiteten sich Gerüchte, dass wir Hunderte von neuen Kunden anwerben und mehr Produkte verkaufen als jeder andere produzierte Vertrag.
Terri und ich wurden befördert, erhielten eine Gehaltserhöhung und wurden dann mit der Aufgabe belohnt, das Unternehmen bei allen zukünftigen Meetings zu vertreten. Der Chef hoffte, wir könnten den Umsatz verdoppeln oder verdreifachen.
Terri organisierte sofort vier weitere Staatskongresse, an denen wir teilnehmen sollten. Wochenenden waren unerlässlich, also beschlossen wir, dienstags und mittwochs bei unseren Familien und Freunden zu sein.
Mein Bruder ahnte nichts und freute sich aufrichtig für uns beide. Ein paar Tage später fuhren wir zu einer Convention in Miami nach Sunny Florida. Wir haben klug verkauft, aber irgendetwas hat gefehlt. Dann fing Terri an, den Jungs zu erzählen, dass sie sich in Las Vegas betrunken und eines Nachts für ein Dutzend Männer ausgezogen hatte. Ich stimmte zu. Der Verkauf beschleunigte sich, nur damit sie später in unseren Unterhaltungsraum eingeladen werden konnten.
Terri war in den ersten zwei Stunden eher in Geschäftsstimmung, aber dann wählte sie drei Typen aus, die für eine kleine Orgie herumlaufen sollten. Wenn er und die drei nackt waren, wies er ihnen ein Loch basierend auf der Größe ihrer Penisse zu. Dies war seine erste Dreifachpenetration. Er nahm den größten Schwanz in seine Muschi und den kleinsten in seinen Arsch. Natürlich hat die versteckte Kamera alles aufgezeichnet. Nachdem alle geputzt, angezogen und aus unserem Zimmer sind, muss ich ihn auch in jedes Loch ficken, das ich will. Natürlich habe ich deinen Arsch ausgesucht. Das sprach sich herum und am nächsten Tag war es gleich doppelt so gut.
Terri und ich verbrachten mehr Zeit miteinander als sie und mein Bruder. Wir liebten uns auch viel mehr. Er war frei, sich in jeder sexuellen Weise auszudrücken, die er wollte, selbst wenn er nicht zu Hause war. Mit Männern zu schlafen war für sie ganz natürlich, aber sie mochte auch zierliche Mädchen. Wir konnten den Umsatz des Unternehmens aufgrund seiner Sexualität verdreifachen, was bedeutete, dass mehr Leute eingestellt wurden und unsere Gemeinde weniger Arbeitslosigkeit erlebte.
Natürlich hat das Unterwegssein seinen Preis. Mein Bruder fand eine Freundin und sagte Terri, er brauche eine Frau, die bereit sei, zu Hause zu bleiben und eine Familie zu gründen. Er wünschte ihr alles Gute und zog bei mir ein. Es hat mich so glücklich gemacht, dass ich nicht widerstehen konnte. Wir heirateten und reisten weiterhin zusammen durch das ganze Land. Wir haben uns immer auf Las Vegas und unsere kleine Kellnerin Myra gefreut.
Ende
Er ist verheiratet, aber nicht mit mir
531

Hinzufügt von:
Datum: November 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert