Blonde Dessous Füllt Ihre Muschi

0 Aufrufe
0%


Eine wahre Geschichte von Amber zum ersten Mal im Alter von 11 Jahren Über Amber mit fast 12 Geschrieben von MorethAntwOlesstHanwHole.
Es war ein Sommertag; Die Sonne knallte hart, es war ein heißer Tag.
Jason war zu der Zeit in der High School, ich erinnere mich, wie ich ihn einmal mit Sonnenbrille und Schuljacke aus seinem Auto steigen sah und so heiß und cool aussah.
Ich habe ihm die ganze Zeit zugesehen, er war so heiß und so cool, also habe ich es wohl geliebt
Er kümmerte sich um mich, er sah gut aus mit seinem muskulösen, harten Körper, er arbeitete hart, er hatte große Arme, große Hände, kräftige Gesichtszüge, wirklich kurze hellbraune Haare, braune Augen, die ins Innere zu spähen schienen, er hatte ein Stacheldraht-Tattoo um seinen rechten Oberarm, er war so heiß, er war so cool, dass ich sogar stolz darauf war, dass er mit mir sprach, und bevor ich es wusste, war es zu spät, um zurückzugehen.
Wenn ich wirklich zurückblicke, war alles wie ein Traum, die Details sind ein bisschen verschwommen, da ich sehr jung war, aber ich kann ihn und diesen heißen Sommertag nie vergessen.
Sie war ein Highschool-Kind, ich war ein Waisenkind, jünger als ein 11-jähriges Mädchen, mit blonden Haaren, die mir bis zur Mitte des Rückens reichten, braunen, blauen Augen, sehr heller Haut, ungefähr 4 Fuß 8 oder 9 Zoll. groß, 80 Pfund und wir hingen rum und ich war stolz, dass er mich dabei haben wollte.
Er trug wie immer an diesem Tag eine Fliegerbrille, ein muskulöses weißes Hemd und Jeans.
Er fragte mich, ob ich in seinem Pool schwimmen wolle und zu der Zeit war niemand zu Hause.
Ich rannte nach Hause und zog meinen Badeanzug unter meiner Kleidung an.
ich ging
Ein zweiteiliger gelber Badeanzug, eine weiße Bluse und Flip-Flops, die unter meinen Jeansshorts nicht sichtbar waren, schätze ich.
Ich zog meine weiße Bluse, Flip-Flops und Jeansshorts aus.
Damals trug er ein rotes Trikot und eine Fliegerbrille; Er nahm seine große Pilotenbrille ab und legte sie beiseite.
Wir spielten im Pool, das Wasser fühlte sich so gut an, ich kletterte auf ihre Schultern, mein verschleierter jungfräulicher Schritt berührte ihren Hals, ich sprang ein paar Mal, sie sah unschuldig genug aus, sie tauchte mich ein paar Mal ein und sie berührte ihre Brüste sie, als die Zeit ziemlich nicht vorhanden war, nur geschwollene rosa Brustwarzen.
Wir haben mehrere Stunden im Pool geschwommen.
Wir kamen beide klatschnass aus dem Pool.
Plötzlich küsste er mich, ich schmolz dahin, presste unsere Lippen zusammen und ich war wie im Himmel, wie ein Engel im Himmel so hoch über den überwältigenden oralen Empfindungen.
Sie war ein Traummädchen in meinem Alter.
Ich küsste sie, ich begegnete ihrem Kuss mit meinem eigenen Kuss, ich wurde ohnmächtig und ich war so aufgeregt.
Wir küssten uns 20 Minuten lang, bevor seine Hände anfingen, sich leicht über meinen Körper zu bewegen, und er streckte die Hand aus und drückte leicht meinen Hintern.
Danach rieb er meinen Schritt, es wurde härter.
Das nächste, was ich wusste, war, dass er seine Finger in meinen zweiteiligen Badeanzug steckte und es sich so gut anfühlte, und er war wie mein Traummann.
Er hörte auf mich zu küssen und meine Augen schlossen sich und dann fühlte ich etwas, was ich nicht erwartet hatte oder woran ich gar nicht gedacht hatte, er legte mich auf ein Handtuch auf meinen Rücken, legte seinen Kopf zwischen meine Beine und zog meinen Badeanzug hoch und leckte mich. Seite, seine Finger spreizten meine Lippen, ich wollte schreien, aber ich tat es nicht?
Ich spürte, wie seine Zunge mich weiter leckte, er leckte zuerst lange und hart an meinem Schlitz und konzentrierte sich dann auf meine Klitoris, fing an zu saugen und leckte etwa 5 Minuten lang hart mit seiner Zunge, es fühlte sich wahrscheinlich wie eine lange Zeit an, aber es war wahrscheinlich ‚ t und ich fühlte mich so hart, dass mir schwindelig wurde; Ich war noch nie zuvor so, nichts war zuvor so intensiv, ich wusste, wie ich mich selbst zum Orgasmus bringen konnte, indem ich meinen kleinen Kitzler rieb, Gott, ich weiß nicht, wie oft ich vor diesem Tag einen Orgasmus hatte, ich begann zu spielen mit mir. Ich glaube, als ich 9 Jahre alt war und ich meinen ersten Orgasmus hatte, als ich 10 war.
Ich dachte, er wäre fertig, aber dann spürte ich etwas Hartes an meiner extrem engen kleinen haarlosen Fotze, dann stieß er mich und ich lag auf dem Rücken am Pool auf einem Handtuch in der heißen Sommersonne, während er mich fickte. Intensiv dabei bin ich noch in meinem gelben Zweiteiler.
Ich war ein wenig schockiert, weil es weh tat, aber als er mein Jungfernhäutchen für einen Moment durchbohrte, drückte er hart und interessierte sich nicht wirklich dafür, wie ich mich fühlte.
Ich konnte den harten Beton unter dem Handtuch spüren, als er mich schlug, mein süßer kleiner Hintern rieb hart am Handtuch, sein heißer Atem war an meinem Hals, während er mich fickte, ich erinnere mich, dass er etwas murmelte, während er mich schlug, ich konnte Ich verstehe nicht alles, aber ich nahm die Wörter Tight und Bitch heraus. 3 Minuten später fühlte ich mich wieder gut. Ich fing an, dann war es vorbei, er ejakulierte in meine extrem enge, winzig kleine kahle Vagina und zog es aus.
Er rollte mich herum und sagte, ich müsse gehen, ließ dann die Gesprächsoption nicht offen, ich saß nur ein paar Minuten da und ging dann, ich ging einfach nach Hause, während das Sperma aus meiner kleinen Scheißspalte tropfte
Ich erinnere mich, wie ich nach Hause kam, meinen Badeanzug auszog, den Hintern roch, wie ich eine starke männliche Ejakulation roch, ich hatte vorher noch nie männliche Ejakulation gerochen und etwa 5 Jahre später, als ich eine männliche Ejakulation roch, hatte ich Flashbacks zur nächsten männlichen Ejakulation Duft. Das erste Sperma, das ich je unter meinem gelben Badeanzug gerochen habe.
Eine Zeit lang fühlte ich mich wirklich schuldig, aber dann wurde mir klar, dass er mich ausnutzte, dieser Bastard, der sich schuldig fühlen sollte.
Nachdem er mich an diesem heißen Sommertag an diesem Pool gefickt hatte, sprach er kaum noch mit mir und ignorierte mich dann ziemlich.
Dies war die wahre Geschichte meiner ersten Geschichte, geschrieben von meinem Besitzer, alle Details sind von mir, Er schrieb und erzählte.
Bitte stören Sie mich nicht mit der Geschichte, okay?
Schreiben Sie einige Kommentare, wenn Sie möchten.
Will jemand, dass ich Geschichten über das Lutschen meines Hundes poste?
Ich bin ziemlich neu auf der Website und wie ich oben sagte, bin ich der Eigentümer.
Amber’s End Eine wahre Geschichte zum ersten Mal mit 11 Jahren Fast 12 Über Amber Geschrieben von MorethAntwOlesstHanwHole.

Hinzufügt von:
Datum: November 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert