Brünette Fickt Aus Rache Zwei Typen

0 Aufrufe
0%


wahre Geschichte……mehr
Als Jimmy am nächsten Morgen aufwachte, hatte er Angst davor, wie seine 13-jährige Schwester Cindy auf das reagieren würde, was er in der Nacht zuvor getan hatte. Egal, wie sehr sie ihre Spielchen genoss, was wäre, wenn die Frau anfangen würde, sich schuldig zu fühlen und es meiner Mutter erzählte?
Sie war besorgt, als sie das Badezimmer betrat, das ihr Zimmer von dem ihrer Schwester trennte. Ich erinnere mich an die Nacht zuvor, als Cindy ihr zum ersten Mal half, etwas Erleichterung von einem schlechten blauen Ballkoffer mit einem Handwerk zu bekommen, und dann den außergewöhnlichsten Blowjob hatte, den sie jemals in ihren 17 Lebensjahren hatte. Aufmerksamkeit erregt und das Pinkeln sehr erschwert.
Vielleicht war es seine Angst oder sein starkes Pochen, das ihn an diesem Morgen unachtsam machte, weil er die Tür zu Cindys Zimmer nicht abschließen konnte. Während sie überlegte, ob sie sich vor dem Badezimmer einen runterholen sollte…… öffnete sich die Tür und eine grinsende Cindy erschien im Türrahmen.
Sieht so aus, als bräuchte jemand heute Morgen etwas mehr ‚Entspannung‘, sagte Cindy und betrachtete Jimmys 7-Zoll-Fehler.
Jimmy stand nur da in seiner Hand und starrte. Er konnte nicht glauben, was er hörte.
Bist du zufrieden mit dem, was wir letzte Nacht gemacht haben? Er hat gefragt.
Natürlich ist es okay, Dummchen, sagte er, ich sagte, ich wollte dir helfen, wenn du es brauchst … und das macht mir auch ziemlich Spaß.
Cindy durchquerte den Raum und nahm ihre geschwollene Härte in ihre kleine Hand und streichelte sie sanft. Das Sperma sickerte heraus, um seine Finger zu bedecken, und machte ein nasses, knarrendes Geräusch.
Hmmmm, sieht so aus, als wärst du heute Morgen auch bereit zu gehen, zwitscherte sie, aber wir müssen uns beeilen, weil meine Mutter uns sehr bald zum Frühstück rufen wird.
Sie zog ihr Puppennachthemd bis zu ihrem Hals hoch und zeigte ihre perfekt geformten, geschwollenen Brustwarzen, die für Aufmerksamkeit sorgten. Sie saßen auf winzigen Brüsten wie winzigen Brüsten und sahen aus wie riesige Hershey’s Kisses…… die umgedrehten Warzenhöfe oben auf ihren großen, roten Brustwarzen.
Wir beeilen uns, aber zuerst musst du mit meinen Brüsten spielen … es fühlt sich so gut an, wenn du sie berührst und küsst, sagte er und drückte und streichelte ihren zuckenden Schwanz. Er war immer noch erstaunt, wie seine kleinen Finger kaum die Hälfte von Jimmys dickem Penis erreichen konnten.
Jimmy griff nach unten, um seine Brustwarzen zwischen Daumen und Fingern zu drehen, was Cindy zum Stöhnen und ihren Körper zum Zittern brachte. Sie spürte, wie ihre Muschi anfing, nass zu werden.
Jimmy beugte sich vor und nahm eine seiner verstopften Brustwarzen in den Mund. Sie saugte hart, als sie ihre Lippen zurückzog und ihre Zunge um die geschwollene Knospe wirbelte. Cindy legte ihre freie Hand an ihren Hinterkopf und hielt ihren Mund an ihre Brust, während sie zitterte und spürte, wie der heiße kleine Schaum langsam anfing, ihre Schenkel herunterzulaufen.
Jimmy saugte, leckte und kniff weiter seine empfindlichen Brustwarzen mit seinen Zähnen, während Cindy eine Hand in ihr Haar gewickelt hielt, während sie mit der anderen ihren pochenden Schwanz in vollen Zügen von ihren Ejakulatkugeln zu ihren roten, geschwollenen Kugeln bearbeitete . Der Kopf, der sich mit jeder Bewegung seiner winzigen Hand mehr leert.
Als er schneller und schneller streichelte, konnte Jimmy die Spannung in seinen Eiern spüren und wusste, dass es nicht lange dauern würde, bis sie explodierten und einen Strom von heißem, klebrigem Sperma durch den Raum flogen. Er saugte fester an ihren Nippeln und wechselte von einer zur anderen, als er dem Abspritzen näher kam.
Plötzlich glitt ihre Hand ihren Bauch hinunter, um in ihr jetzt durchnässtes nasses Höschen zu tauchen. Ohne langsamer zu werden, tauchte sie zwei Finger in Cindys überquellende Fotze und fing an, mit der gleichen Geschwindigkeit hinein und heraus zu klopfen, die sie bei ihrem vibrierenden Schwanz verwendete. Bei jedem Schlag auf ihr zitterndes und zusammenpressendes Loch drückte Jimmy fest auf ihre geschwollene Klitoris und rollte ihre Hand, um zusätzlichen Druck auf diesen pochenden kleinen Knoten auszuüben.
Plötzlich entfernte Cindy ihre Hand von ihrem Hinterkopf und führte Jimmys Finger tief in ihre Fotze ein und verschränkte sie über Jimmys eintauchenden Fingern. Jimmy fühlte, wie sein ganzer Körper zuckte, seine Fotze begann sich zusammenzuziehen, und er drückte seine jetzt geballte Hand. Cindys winzige Fotze passte bereits fest mit zwei Fingern in sie, aber jetzt, als sie begann, hart zu ejakulieren, schienen die Wände zu versuchen, ihre tief zustoßenden Finger zu schlucken und zu beißen.
Ugh, ugh, ugh……..ahhhhhh, Cindy hob ab wie eine Rakete.
Das war alles, was es brauchte, um Jimmy zur Seite zu schieben und seine Eier wurden fest an seinen Körper gezogen und er begann, eine riesige Ladung heißes Sperma in den Schaft seines Schwanzes zu schieben. Jimmys Mund klappte auf, als er enorm tief Luft holte. Sein Gerät schwoll in Cindys Hand an, als der erste Schuss des überhitzten Spermas in Richtung Freiheit beschleunigte.
Cindy spürte die Schwellung und wusste sofort, was passieren würde. Er drückte Jimmys pochenden Schwanz hart und stoppte den nach oben fließenden Schwall von Sperma, bevor sein Schwanz seinen jetzt lila, geschwollenen Kopf erreichte. In einer schnellen Bewegung stieg Cindy herab und zog Jimmys Finger von ihrer Fotze, die sich zu einem nassen, dröhnenden Geräusch zusammenballte.
Der Druck in Jimmys Eiern fühlte sich an, als würde er gleich explodieren, als Cindy sein Pulsgerät drückte. Der Mann stöhnte, aber plötzlich ließ er seinen Griff los und ließ den brüllenden Strom von Sperma aus der Spitze seines sich hart bewegenden Schwanzes schießen, als er auf die Knie fiel und den Sprühstab auf seinen offenen Mund richtete.
Der erste Strahl heißen Spermas schoss durch ihre sinkende Zunge und bespritzte ihre Lippen und Wangen mit einem weißen, klebrigen Spray …… dann schloss sie ihren zuckenden Schwanz tief in ihrem heißen kleinen Mund ein. Während Jimmy weiterhin Strom für Strom von heißem Sperma aus seinem Schwanz zündete, fing Cindy jede Explosion mit ihren fest geschlossenen Lippen auf, arbeitete ihren pochenden Schaft auf und ab, nickte so schnell sie konnte und verlor immer noch nicht die Kontrolle.
Jimmy verlor die Kontrolle, als er den heißen, angespannten, nassen Mund seiner jüngeren Schwester über seinem explodierenden Schwanz spürte. Halb stöhnend, halb weinend, griff sie mit beiden Händen nach dem schwankenden Kopf ihrer Schwester und begann, ihre Hüften nach vorne zu drücken …… Die gesamte Länge ihres 7-Zoll-Werkzeugs sank in ihren Mund und Rachen. Mit jedem neuen Strom von fadenartigem, heißem Sperma zog Jimmy seine Hüften nach vorne und schickte sie tief in die zusammengepresste Kehle seiner Schwester.
Cindy hatte in der Nacht zuvor viel darüber gelernt, wie man einen Schwanz in ihre Kehle schiebt, und sie war entspannt und vorbereitet. Er verstand jedoch nicht, wie Jimmy seinen spritzenden Schaft so heftig in seine Kehle gestoßen hatte, und er war sicherlich nicht auf die riesige Menge an Sperma vorbereitet, die sein Bruder ihm gegeben hatte. Mutig versuchte er jede riesige Spermaladung zu kontrollieren und zu schlucken. , aber am Ende war es zu viel, um damit fertig zu werden. Sein Mund würgte… und genau wie beim Niesen, wenn man anfängt, ein Glas Wasser zu schlucken… musste er etwas geben. Klebriges, heißes Sperma strömte aus seiner Nase, als er hustete und zog. Jimmys letzter Schuss Sperma traf ihn an Kinn und Hals.
Cindy sah ihren fassungslosen älteren Bruder an und grinste, während sie die Luft anhielt und versuchte, ihre Atmung zu regulieren. Es war ein hübscher Anblick, mit Sperma, das aus ihren Mundwinkeln sickerte und ihre Wangen kratzte. Kleine weiße Bläschen strömten aus seiner Nase … aber er hätte nicht glücklicher sein können.
Verdammt, Cindy, warum hast du das getan. Du bist fast ertrunken? Sie fragte.
Zuallererst, mein lieber Bruder, ich mag den Geschmack deines Spermas und ich wollte keine Gelegenheit verpassen, alles zu schlucken, was ich konnte, sagte sie zu ihm, und das habe ich letzte Nacht auch gelernt, wenn es dir erlaubt ist deine Ladungen überall zu spucken, machst du eine Sauerei … obwohl, fügte er hinzu und wischte sich den Spermafleck aus dem Mund, du hast es geschafft, eine ziemlich gute Sauerei zu machen, selbst als ich es versuchte Tu es. Er trinkt es.
Cindy nahm ein Handtuch aus dem Regal und fing an, ihr Gesicht zu reinigen, als die Stimme ihrer Mutter sie zum Frühstück rief.
Cindy sprang auf und ging zurück in ihr Zimmer. Dann blickte sie über ihre Schulter zurück, lächelte und sagte: Du beeilst dich besser, bevor Mami kommt und sieht, warum du so lange brauchst. Wir sollten uns besser um dich kümmern, solange wir heute Abend mehr Zeit haben. ….Ich möchte nicht, dass mein Bruder ohne Erleichterung stirbt … aber das sollte dich bis dahin aufhalten. Dann sprang er halb auf und ging zur Tür hinaus.
Jimmy stand auf und sah zu, wie sein enger kleiner Hintern aus dem Raum schoss. Der 13-Jährige war nicht gerade eine Frau, aber er war auch nicht mehr wirklich ein Kind, und er fragte sich, worauf er sich da eingelassen hatte. Er grinste…… was auch immer es war, es würde eine großartige Reise werden.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 9, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert