Charly Summer Wird Von Ryan Mclane Hart Gefickt

0 Aufrufe
0%


Ich beugte mich über das Sofa und sah ihm in die Augen und fuhr mit meinen Händen über seine glatte, warme Wange, und er sah mich mit diesen großen grünen Augen an und sagte:
Küss mich …..
alles begann vor etwa 2 wochen und entwickelte sich zu etwas… mehr. Mehr als nur eine Bruder-Schwester-Beziehung, es ist mehr wie… eine Liebe, die sich genau richtig anfühlt.
Meine Schwester Jess war 18 Jahre alt, etwa 1,70 m groß, hatte eine schöne, schlanke Figur, langes, glattes, hellbraunes Haar und große grüne Augen, die einen anziehen wie ein tiefer Teich, in den man den Grund nicht sehen kann. Ziemlich fitter Körper durch Triathlontraining, Laufen, Schwimmen, Radfahren. ein wahrer Sportler. Er war nicht sehr geschickt in der Brustabteilung, aber sie hatten eine gute Größe wie ein großes B oder ein kleines C. . Sie war von Natur aus schön und trug selten Make-up. für manche junge Männer eine echte Beute, aber als überfürsorglicher 16-jähriger Bruder hatte ich noch nie einen Freund.
Was mich betrifft, mein Name ist Jimmy, ich bin 5’8 auf der muskulösen/durchtrainierten Seite. Ich hebe regelmäßig Gewichte und ringe im Uni-Team meiner Schule. Wie mein Vater habe ich kurze dunkelbraune Haare und haselnussbraune Augen. Meine Haut ist heller als Jess, aber ich habe immer noch eine beachtliche Bräune.
Meine Sommerferien bestanden normalerweise aus Angelausflügen, Treffen mit Jess‘ State Crew und gelegentlichen Aufenthalten an der Außenküste oder zumindest am Myrtle Beach. Jedenfalls war dieser Sommer anders. Meine Eltern fuhren alleine in den Urlaub und ließen mich und meine Schwester zu Hause. Die Hexe hatte kein Problem mit uns, weil wir praktisch beste Freundinnen waren. Wir hatten einen Pool, ein Auto und eine Handvoll Freunde, um uns zu versammeln.
Ein paar Stunden, nachdem meine Eltern gegangen waren, wurde mir zum ersten Mal klar, dass ich meine Schwester mehr liebte als eine Schwester.
sprang auf mich, sobald ich aus der Tür ging
Das wird so viel Spaß machen Er hat das süßeste Lächeln. Egal wie schlecht gelaunt du bist, wenn du ihn siehst, ist alles in Ordnung.
Ich weiß Willst du in den Pool?
Okay, aber lass mich zuerst umziehen…
Sie kam in einem sehr nackten, sehr sexy gelb-blauen Bikini den Gang hinuntergesprungen. wie ein echter Hingucker. Und ich konnte meine Augen nicht von ihm lassen…
Ich nehme an, dir gefällt, was du siehst?
Verdammt, schaue ich? … oh … haha ​​ja …. schön
Ist es hübsch? Dieser Blick war eher ein sexy Mädchen, dir geht es gut Du siehst ein bisschen aus wie haha
und nachdem sie das gesagt hatte, gab sie mir einen süßen Dreh, indem sie darauf hinwies. und ich dachte … verdammt, es sieht ziemlich gut aus. wir gingen auf das Deck, das neben unserem Pool auf den Boden hinunterging, ich hob ihn hoch und warf ihn über meine Schulter, er schrie immer wieder, ich solle ihn absetzen, aber ich lachte und dachte, das sollte funktionieren,
Sag mir, wie sich das Wasser anfühlt und damit warf ich es in die tiefste.
es kam eine Weile nicht und ich war ein wenig erschrocken, dann tauchte er plötzlich auf und spritzte aus seinem Mund und traf meine Hose
Nein Sag mir, wie du dich fühlst und sie ist wieder unter der Oberfläche mit einem schlauen und überraschend sexy schelmischen Grinsen …
Kalt… war alles, was ich sagen konnte.
Nach ein paar Stunden Schwimmen, Spielen, Herumlaufen und ehrlich gesagt… Flirten gingen wir nach draußen und trockneten uns ab.
naja es hat spass gemacht
Bis auf den Teil, wo du all das kalte Wasser auf mich gespritzt hast? … ja, ich hatte Spaß.
Er lächelte, Willst du einen Film sehen?
Es passt zu mir…
Wir gingen hinein und sie ging, um ihren Badeanzug zu wechseln. Ich habe die unendliche Wiedergabeliste von Nick und Norah, unseren Lieblingsfilm, eingestellt. eine kleine Booty-Shorts und ein Frauenschläger und überraschenderweise ging sie ohne BH aus Ich konnte verstehen, dass die Nippel hart genug waren, um Glas zu schneiden, ich schätze, da wir unser Haus auf 70 Grad halten.
ohh ich liebe das…
Also habe ich mich blamiert…
Ich drehte mich zu einem mit Kissen gefüllten Gesicht um und kämpfte, und die Gewalt hörte auf, als der Film anfing. und wir brachen auf dem Sofa zusammen. Als ich dasaß und mir den Film ansah, lag er fast auf mir und ich legte meinen Arm um ihn, wie es alle anderen tun würden, und dann sah er mich plötzlich mit diesen wunderschönen grünen Augen an und fragte:
Findest du ich bin süß?
Ich verschluckte mich fast an Ich finde dich wunderschön.
Lüg nicht. Du bist mein Bruder, versuch nicht nett zu sein…
Ich wusste nicht, was ich sagen sollte, also beschloss ich, ehrlich zu sein: Jess. Du bist wirklich cool, ich bin deine Schwester, warum sollte ich dich anlügen? Ich finde dich tatsächlich eines der hübschesten Mädchen, die ich habe jemals getroffen haben. Ich versuchte, nicht altbacken zu klingen, aber es war schwierig. Ich konnte meiner Schwester nicht sagen, dass sie ihren 16-jährigen Bruder sehr sexy fand und wünschte, sie wäre bei ihm.
meintest du das?
Natürlich
Warum habe ich dann niemanden gefunden, der so denkt wie du?
Weil nicht alle Männer wie ich sind, ich bin wie… Ich lachte,
Er sah mich an und lächelte und sagte: Ich liebe dich…
Ich sah ihn an und wollte gerade sagen, dass ich dich liebe, und er unterbrach mich: Jimmy, ich glaube, ich bin in dich verliebt.
Ich habe dich immer etwas anders angesehen als die meisten Typen, und jetzt weiß ich es. Du bist der einzige für mich… bitte sei mir nicht böse…
Es ist okay, ich liebe dich Jess, ich fühle dasselbe für dich. Da wurde mir klar, dass es nicht nur ein körperliches Verlangen nach meinem Bruder ist, es ist eine wahre Liebe, die ich immer gespürt habe, der ich aber nie wirklich Aufmerksamkeit geschenkt habe. Er setzte sich und drehte sich zu mir um. Ich nahm meine Hand und strich damit über die warme, helle Haut ihrer Wangen. Und ich hielt meine Hand direkt unter dein Ohr,
Küss mich…
und ich zog meine Schwester in einen leichten und sanften Kuss, unsere Lippen berührten sich nur ein paar Sekunden lang, obwohl sie älter ist als ich, ich war schon immer diejenige in Beziehungen und Verabredungen. Ich hörte auf zu küssen und er sah mich an und rückte ein wenig näher an das Sofa heran und dann wurde mir klar, dass das in Ordnung war, also fing ich an, etwas aggressiver zu sein. Ich bückte mich für einen weiteren Kuss und hielt ihn diesmal etwas länger. Lächelnd fuhr ich mit meinen Fingerspitzen über seinen Rücken und seine Seite.
OK?
perfekt und er schob mich zurück auf das Sofa und wir krabbelten auf mich und lagen da, küssten und umarmten uns. Ich küsste seinen Mund und dieses Mal berührte ich sanft mit meiner Zungenspitze seine Lippen.
Er öffnete sich leicht und müde und ich lachte ein wenig, überrascht darüber, wie naiv meine Schwester wirklich war.
Was? , fragte er und sah mich neugierig an.
Du bist in Ordnung, lächelte ich.
Okay? Hilft das? und damit hob sie ihren Oberkörper von mir und hob ihren Tank und zeigte mir ihre süßen, frechen Brüste,
Gefällt es dir? Ich habe gerade gesehen, wie du geschaut hast…
Sie waren erstaunlich, keine Bräunungslinien in Sicht, alles, was ich tun konnte, war zu schauen, dann legte ich mich hin, die fleischigen Kugeln fühlten sich erstaunlich an, als ich sie in meiner Handfläche knetete. Ich glaube, sie waren viel größer, als sie frei waren. Ich nahm ihre rechte Brustwarze und rollte sie zwischen Zeigefinger und Daumen und seufzte,
Einfach so … Ich tauschte neckisch die Brustwarzen auf der linken Seite meiner Hand, wie ich es mit meiner anderen Hand tat. Ooh bitte, leck sie… Seine Stimme war fast… hilflos, als ob er das schon eine Weile gewollt hätte. und damit nahm ich ihren süßen kleinen Nippel in meinen Mund, begann langsam und arbeitete mit meiner Zunge im Kreis. Ah einfach so, antwortete sie und ich wurde ein bisschen härter, fing an, ein bisschen härter zu saugen und zu nagen, und sie fing an, ihre Hüften an mir zu reiben, damit ich wusste, dass sie offen war.
Ich setzte mich hin und zog mein Hemd aus. und er fuhr mit seinen Händen von meiner Brust über meine Bauchmuskeln und Schultern auf und ab. Wow, du bist sehr gewachsen…
Danke, ich arbeite… und ich wusste, dass du wusstest, dass ich es tue, aber…
Er ist nicht so dumm … und er schenkte mir dieses schelmische Grinsen, an das ich mich vom Pool erinnere, und mir wurde klar, dass ich einen ziemlich großen 7 1/2-Zoll-Schwanz hatte und es unglaublich hart war und ich beschäftigt war. mit ihren Brüsten, um zu bemerken, wie sie gegen ihren Arsch drückte.
Ich glaube, er will ausgehen … dieses breite Grinsen treibt mich wieder in den Wahnsinn. Er schlüpfte in das Band meiner Laufshorts und zog sie zusammen mit meinem Höschen herunter, um den geilen harten Schwanz zu enthüllen, der herauskam und anfing zu spielen.
er nahm es in die Hand und begann es zunächst langsam auf und ab zu streicheln, steigerte dann seine Geschwindigkeit und nahm die Spitze in den Mund und wirbelte sie mit seiner Zunge herum. Es fühlte sich großartig an, er nahm so viel davon wie er konnte, nickte auf und ab und achtete besonders auf den unteren Teil seines Kopfes, traf alle empfindlichsten Stellen, es war wirklich gut, ich dachte nicht, dass es vorher vorbei war aber jetzt war es mir egal, weil er meinen Schwanz lutschte und er war so gut darin.
Er ließ es aus seinem Mund kommen und schenkte mir ein schmutziges, sexy Lächeln.
Ich will, dass du mich fickst…
und sie stand auf, ihre Brüste hüpften auf und ab, zog ihre Shorts aus und enthüllte diesen unglaublich sexy Tanga mit Spitzenfront und hellem Lila. Sie bückte sich vor mir und zog sie herunter und zeigte mir, was die schönste Fotze sein musste, die ich je gesehen hatte. Ich packte sie an den Hüften und brachte sie näher zu mir und mit meinem Zeige- und Mittelfinger spreizte ich ihre Lippen und enthüllte eine junge, sehr nasse Muschi. Ich fing langsam an, ihre Lippen zu lecken und beobachtete die Außenseite ihres Lochs und bis zu ihrer Klitoris, ihre Hüften beugten sich und zitterten, als ich den Knopf drückte. Ich zog sie fest an mein Gesicht und fing an, an ihrer wachsenden Klitoris zu saugen. umgibt mich mit meiner Zunge.
Ich drehte sie herum und küsste sie hart, schob meine Zunge in ihren Mund, damit sie ihr Geschlecht an mir schmecken konnte. Wir rangen mit unseren Zungen, bevor wir mich zurück in den Sitz drückten. sein Gesicht war mir zugewandt. Mein Schwanz wartet direkt unter dem heißen Eingang meiner Schwester … er sah mich an …
Ich habe das schon lange geplant, ich bin so froh, dass ich dich endlich ficken konnte und er lächelte, als er langsam seine heiße Fotze auf mich gleiten ließ, für eine Sekunde innehielt und anfing, meinen Schwanz langsam auf und ab zu reiben , mit jedem Stoß an Geschwindigkeit und Tiefe gewinnend.
Ihre Muschi war so nass, dass es wie Samt war, der an meinem Schaft auf und ab glitt. Ich packte eine Handvoll meines Hinterns und ihre Hüften fingen an, wie ein Hammer gegen mich zu schlagen, ihr Atem unregelmäßig und wild, ihr Haar warf zurück und stöhnte, konzentrierte sich nur darauf, ihre Hüften mit einer unglaublichen Geschwindigkeit auf und ab zu bewegen.
Sie stöhnt, ihre Muschi beginnt lauter und höher zu werden, bis sie wirklich eng wird und sie zieht mich hinein, bevor ich zum Orgasmus kommen und unter mich kommen und sagen kann: Fick mich jetzt Schrei. und ich stoße in und aus ihm heraus wie eine Maschine, die meinen Schwanz tief und hart in seine heiße Muschi treibt. Sie fing wieder an zu schreien und kam herüber und ich konnte fühlen, wie das Sperma meine Beine hinunter tropfte und ich fickte sie vielleicht noch 3 oder 4 Sekunden weiter, bis sie tief in ihre Fotze explodierte. Krampf um Krampf war mein Schwanz endlich genug.
Mit seinem Kopf auf meiner Brust, schwer atmend, brachen wir auf dem Sofa zusammen.
Willst du duschen? Ich wusste, dass dies der Höhepunkt meines Posts sein würde…

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert