Kondom Geht Ab Wenn Du Mich Zwischen Den Beiden Fickst

0 Aufrufe
0%


Eve kroch mit ihrer üblichen faulen Haltung auf mich zu. Ich konnte sehen, wie sich ihre Hüften nach links und rechts bewegten, als sie näher kam. Er küsste mich in dem Wissen, dass ich den Geschmack und Geruch seiner mit Sperma bedeckten, gespitzten Lippen liebte; das war unser Ritual nach dem Blowjob. Sie war eine Frau, die es mehr als alles andere liebte, ihren Kopf zu geben und zu schlucken; Man könnte sagen, du lebst, um einen Schwanz zu lutschen. Und darin war es gut. Übung macht den Meister. Gibt es eine bessere Art, Halloween zu feiern, als sie mit einem großen, im Mund schmelzenden Kirschlutscher zu verwöhnen? Er rümpfte seine Nase und machte sich mit seinem eigenen Mund über mich lustig, als seine Haare auf mein Gesicht fielen.
Ich liebe deine Augen, Baby, flüsterte sie und sah mich an.
Ich liebe deinen Mund, Bonita, antwortete ich mit einem Lächeln.
Wir schliefen nach ein paar schlampigen Küssen ein, ich unten, Eve oben, ihre Beine gespreizt und ihre nasse Fotze berührte meinen schlaffen Stolz.
Meine Freundin hatte einen brasilianischen Körperbau, der leicht die Aufmerksamkeit eines kurvigen Mannes mit dunkler Haut, dunklen Augen, langen, welligen schwarzen Haaren und einem kurvenreichen Körper auf sich zog. Wir waren etwas mehr als vier Monate zusammen und passten gut zusammen. Sexuell und sonst. Wir hatten mehrfach darüber gesprochen, dass sie zu mir zieht, weil ich ihr finanziell helfen wollte. Sie müsste keine Miete zahlen, da sie als Krankenpflegestudentin für Studiengebühren sparen musste. Sie war auch eine großartige Person, mit der man zusammen sein konnte, ein lustiges und schelmisches Mädchen und auch eine zuverlässige Freundin. Mit seinem mürrischen Auftreten sagte er oft, dass brasilianisches Blut und meine italienischen Gene nicht gut zusammenpassen; Als wir in einen Streit gerieten, waren wir beide zu leidenschaftlich, um unsere Gefühle zurückzuhalten. Trotzdem passten wir beim Sex sehr gut zusammen.
Wer auch immer klingelte, hatte viel Mut. Es war nach zehn, und ich konnte nicht glauben, ob eine Gruppe kleiner Kinder Streiche oder Streiche spielte. Ich ziehe meinen Bademantel an und öffne die Tür, während ich das Bonbonglas in der Hand halte, mit einem wütenden Grinsen, das auf meinem Gesicht gefriert. Der fleischige Teufel, der als Hexe verkleidet war und einen spitzen Hut trug, starrte mich an; Es war meine Ex-Frau Amanda.
Sie war eine typische amerikanische Schönheit. Groß, von Natur aus blond und blauäugig, war sie Cheerleaderin, als wir uns in der High School ineinander verliebten. Wir heirateten sieben Jahre später und ließen uns sieben Jahre später scheiden. Sein Körperbau war immer gut; Er war dünn und hatte einen kräftigen Körper. Ich wusste, dass die meisten seiner Kollegen von seinem guten Aussehen fasziniert waren. Sie wussten nicht, dass sich dieses magere Mädchen in eine rutschende Schlange verwandeln würde, wenn sie wütend wurde. Als ihr Ehemann habe ich gelernt, dass ihre Freude an außerehelichen Angelegenheiten in Qualität und Quantität immer groß war. Amanda war eine brutale Schlampe, definitiv nicht der Hausfrauentyp.
?Leute rufen an, wenn sie nicht pünktlich kommen können? Amanda knurrte. Und du hast nicht angerufen, du bist nicht gekommen. Mark hat auf dich gewartet. Ich musste ihn bis nach Trenton bringen. Ich möchte wissen, was Ihre Entschuldigung dafür ist, Ihren eigenen Sohn zu enttäuschen, Sir.
Verdammt, ich habe es total vergessen? Ich murmelte, dass ich so enttäuscht von mir selbst war. Tut mir leid, ich werde es wiedergutmachen. Vielleicht kann ich einen kleinen Ausflug in den Park einplanen, ein paar Fahrgeschäfte?
?Sicher warum nicht? Das wird alles reparieren, richtig? etwas zurück. Bevor ich etwas sagen konnte, machte sie sich fertig, um zu Hause auf der Couch zu sitzen.
Hey, es ist nicht Zeit für einen Besuch? Ich sagte, ich versuche, ihn dazu zu bringen, zu gehen. Es ist zu spät, um sich zu entschuldigen, ich weiß, es tut mir leid. Trenton ist nicht weit entfernt. Aber du musst jetzt gehen. Gehen?
Kurz bevor mein Ex das Haus betrat, ging Eve in die Küche, um Wasser zu holen. Sie war nackt. Als Amanda auf dem Sofa saß, konnte sie den ganzen Körper meiner brasilianischen Freundin sehen. Eva versuchte nicht, sich zu bedecken; Ihr Körper war großartig. Außerdem sind Brasilianer wirklich an Nacktheit gewöhnt.
Oh, ich sehe, Sie waren beschäftigt, Mister sagte Amanda sarkastisch. Hm, guter Geschmack, muss ich zugeben.
Die Blicke der beiden Frauen trafen sich und entgegen meiner Erwartung lächelten sie beide.
Ich bin Tonys Ex-Frau Amanda? unerwarteter Besuch angekündigt.
?Ich bin Eva? Sagte meine Bonita. Wir sind schon eine Weile zusammen und ich habe von dir und Mark gehört. Muss ein toller kleiner Junge sein. Er kam nach Hause und setzte sich neben meinen Ex auf die Couch.
Amanda sah mich an und sagte: Ja, das tut sie, und wie alle kleinen Kinder braucht sie einen Vater, der ihre Versprechen hält.
Stoß, Stoß, Stoß. Wie ich ihn hasste Ich war ein Narr, das zu vergessen, aber er hatte den Mut, spät in der Nacht zu mir nach Hause zu kommen und vor meiner Freundin eine Szene zu machen, die meine fehlgeleiteten Prioritäten entlarven würde.
Gibt es etwas zu trinken? Party Zeit? fortgesetzt.
Ich bin nur ein Gesellschaftstrinker und halte eine Flasche Gin für die Gäste bereit. Sie schenkte ein Glas nach Hause ein, und ich bestätige, dass kein Mensch aufhören kann, an Sex zu denken, wenn sie nackt herumläuft und auf den Sitz ihrer Brüste, ihre quietschenden Hüften, ihre zu einem Dreieck geschnittenen Haare, ihren ballonartigen Hintern ohne Bräune schaut Linien. Leidenschaft, die überall durchsickert. Ich hatte Mühe.
Als Amanda die Konkurrenz sah, änderte sie ihre Einstellung; Es tut mir leid, dass ich so spät hier bin, sagte er, nachdem er sich bei Eve bedankt hatte. Ich sehe, du bist im Bett. Weißt du, ich schlafe auch nackt. Eine Frau muss nackt sein, um ihren Körper frisch zu halten und Männer anzuziehen, findest du nicht, Tony?
Er streckte die Hand aus und streichelte Eves seidige Schultern und Brust. Eve lächelte und streichelte Amandas Schenkel, so sanft und nachdenklich. Beide sahen mich an. Amandas Glas war leer.
Noch einmal versuchte ich ihm klar zu machen, dass es Zeit war zu gehen. Ich ging sogar zur Tür und berührte den Türknauf.
?Ja, du hast recht. Halloween ist was für Kinder, aber wir sind keine Partygänger und ich muss morgen früh aufstehen. Pass nur auf, wenn du nach Hause gehst. Wie viele Drinks hattest du heute Abend? fügte ich hastig hinzu.
Ich bekam keine Antwort und drehte mich um, um zu sehen, warum. Amanda und Eve waren nicht da. Ich dachte: Hexen könnten im Handumdrehen verschwinden. und grinste. Vielleicht hat er sich aufgeregt und ist gegangen. Nein, Wunschdenken. Ich bin sicher, es ging zum Safe. Da gehen oft Frauen hin. Ich hatte sowieso nicht erwartet, dass er gute Nacht sagen würde. Er kennt den Ausweg, er wird gehen, wenn er sieht, dass er nicht erwünscht ist.
Ich ließ meinen Morgenmantel im Badezimmer und ging nackt ins Schlafzimmer. Der Spitzhut lag auf dem Boden. Haben Sie schon einmal mit der bloßen Hand einen Eiswürfel über das Feuer gehalten? Ich bitte Sie, dies zu tun, damit Sie verstehen, wie ich mich fühlte, als ich den Körper meiner geliebten Gazelle sah, der mit der weißen Schlange verschlungen war, die einst meine Frau war. Ein Schauer lief mir über den Rücken, kitzelte mein Arschloch und dann ließen meine Eier meinen Schwanz aufwachen.
Sie küssten, streichelten, umfassten einander die Brüste und stießen kleine Seufzer aus, die sich mit dem Rascheln der Laken vermischten. Sie stöhnte ins Haus und rief: Komm schon Baby. Amanda küsste ihren Bauch und zielte noch tiefer.
Die alte Liebe meines Lebens drehte sich zu mir um und sagte: Worauf wartest du, Tony? Sie fragte. Bist du ein Weichei oder was?
Ich hatte nichts zu sagen, mein Schwanz zeigte von alleine nach oben, als er seinen Finger in Eves Fotze tauchte. Ich konnte es nicht mehr ertragen. Bei Eves nächstem Stöhnen lag ich auf meiner linken Seite, auf meinem rechten Bein und über ihren Schenkeln und drückte ihren Körper an meinen. Habe ich mich nicht um Amanda gekümmert? Tricks, ich wollte Eve nur gefallen. Dachte ich jedenfalls.
Meine Zunge auf der anderen Seite tat dasselbe mit meinem Ex, der sich über brasilianische runde dunkle Brüste lustig machte. Manchmal berührten sich unsere Köpfe, manchmal unsere Zungen; Auf jeden Fall war die Chemie stark. Ich beobachtete, wie der Bauchnabel meiner Freundin auf und ab ging; Ein paar Zentimeter weiter spielte meine Ex bereits mit ihrem eigenen Kitzler. Ich nahm Eves Ecstasy-Brötchen in meinen Mund und saugte daran, rieb es mit meiner Zunge und meinen Lippen, während mein rechter Zeige- und Mittelfinger in die Muschi kamen. Dunkelrote Katzenlippen waren hart und ließen sich leicht teilen. Das Wasser floss. Mit meinen Fingern tastete ich mich zu seiner sensiblen Stelle vor. Ich kitzelte es ein paar Mal und Eve fing an zu schmelzen. Amanda küsste und saugte an ihren Brustwarzen, während sie sich selbst befriedigte. Ich aß Eves süße Katze, benetzte meine Finger mit ihren Flüssigkeiten und rieb ihren G-Punkt. Es war so beeindruckend, dass es kleine Schreie und Stöhnen zuließ.
Die blonde Hexe schlich sich hinter mich und spürte ihr Gewicht, streichelte meine Eier und drückte sie sanft, während ich mit einem Fuß gerade und einem Fuß über Eve gebeugt neben mir stand. Dann zog er meinen Schwanz von hinten und fing an, ihn zu lutschen. Seine Zunge glitt unter meinen Schwanz und drückte die weiche Haut auf und ab. Er reibt die Rückseite meines Schwanzes in kreisenden Bewegungen an seinen Lippen. Er machte sich über mein Pissloch lustig, stieß seine Zunge ein paar Mal hinein und murmelte, als er meine Quelle schmeckte. Ich erinnere mich, dass ich das die ganze Zeit gemacht habe. Er hat mich hart gemolken, als er mit seiner anderen Hand meine Eier hochgezogen hat.
Ich zog mich über Eve und breitete meinen Körper aus und stieß in Eves Schlitz. Es war warm und nass und weich und sehr einladend. Ich drückte zuerst langsam, wollte mich gründlich mit seinen Flüssigkeiten benetzen. Ich sah ihm in die Augen, zog es ganz nach oben und ging wieder hinein. Sie öffnete sich wie weiche Butter, die auf ein Buttermesser fällt. Ich stützte mich auf meine Ellbogen und hielt ihren Kopf, ihr dichtes Haar umrahmte ihr Mulattengesicht. Ich liebte es, die Luft zu atmen, die mit seinem Stöhnen aus seinem Mund kam; Ich liebte die Art und Weise, wie sich ihr Körper bewegte, wie ihre Hüften schwankten, um meine zu treffen, wie ihre Brüste auf meine Stöße reagierten. Ich war komplett in ihr drin, als Amanda meine Eier leckte und meinen gottverdammten Rhythmus beibehielt. Als ich Eves Muschi hineinschob, zog mein Ex meinen Sohn mit seinen Lippen; Als ich mich zurückzog, milderte Amanda ihren Zug und saugte an ihnen.
Manchmal konnte ich spüren, wie mein Ex meinen unteren Rücken streichelte, meine Pobacken knetete und mit seinen Fingern zusah, wie ich knackte. Auf dem Nachttisch stehend, nahm die Erdbeer-Twizzlerin ihren Twist und peitschte meinen Arsch, wobei sie rosa Flecken auf mir hinterließ. Dann leckte sie es ab und rollte es mit ihren Fingern, stieß es in mein braunes Auge und sandte Wellen der Lust durch mein ganzes Wesen. Die Haare auf meinen Hüften stellten sich zu Berge. Er ließ meinen inneren Knick los, so sehr, dass jedes Mal, wenn ich Eves Katze schlug, meine zusammengepressten Wangen Süßigkeiten mein Arschloch kitzeln ließen.
Ich war so hart und so bereit zu ejakulieren, als die kreative Hexe beschloss, mir auf andere Weise zu gefallen.
Er flüsterte mir ins Ohr: Geh tief Tony, ich weiß, dass es dir gefällt. und zog eines von Evas Knien hoch.
Ich warnte schnell und hob meinen Oberkörper, indem ich mich auf die Matratze kniete, während mein Schwanz noch in Eve steckte. Ich packte ihre Handgelenke und zog sie höher und auseinander. Ich tröstete ihn, bis alle sieben Zoll weg waren und er langsam anfing, seine Fotze in einem gleichmäßigen Tempo zu pumpen; Er sah mich an, zog seine Knie an seine Brust und stöhnte.
?Gib es mir, baby,? sagte er und klang wirklich autoritär. Er wollte das so sehr
Amanda legte ihren Kopf auf Eves Bauch und spielte mit ihrer geschwollenen Klitoris. Dann griff er mit seiner Zunge nach Eves Klitoris. Was für ein wunderbarer Anblick Die rosa Zunge meines Ex, die den heißen Mulatten leckt? Die Krämpfe meiner Freundin waren so stark, dass ich mich richtig anstrengen musste, um in ihren heißen Kanal zu kommen. Der Höhepunkt setzte viel Saft frei, der meine Eier durchnässte. Ich pumpte härter und härter und schlug laut mit meinen Hüften gegen ihre Hüften. Sperma begann in meinen Hoden zu kochen; Ich spürte dieses süße Kitzeln an meinem Schwanz und zog ihn aus der Fotze. Nur einen halben Zoll von Amandas Mund entfernt tauchte ich in ihre Kehle ein und stillte ihre Lust mit meinem Sperma. Mein wässriger Weihrauch floss frei; Jeder Spritzer, der entlang des Schafts zu spüren war, ließ mich meinen Arsch zusammendrücken, um ihn weiter zu treffen. Der Mund meines Ex war voll, aber er war zu egoistisch, um den Samen zu teilen, den er zuvor geschickt in meine Hoden geknetet hatte. Ein paar Tropfen liefen in Eves Fotze und schluckten alles.
Ich fühlte mich wie betäubt von all der Aufregung. Die beiden Frauen beteten mein Fleisch mit ein paar Dankesküssen an. Ihre Muschi war nass und tropfte vor Honig. Wir pressten unsere Körper zusammen und genossen die Erleichterung nach dem Orgasmus. Ich fiel langsam in einen tiefen Schlaf. Dies war das zweite Mal, dass ich in der Halloween-Nacht mein Sperma getroffen habe.
Ich wachte mit einem angenehmen Gefühl auf, als würde Eves weiche Zunge an der Spitze meines Schwanzes reiben. Auf dem Rücken liegend war ich wieder steif. Gibt es eine bessere Art aufzuwachen?
Ich versuchte, mich auf die Ellbogen zu stützen, um das Leckerli meiner Freundin besser sehen zu können, aber es war unmöglich. Meine Arme waren angespannt und ich konnte mich nicht bewegen. Ich öffnete meine Augen und sah, dass meine Handgelenke mit Klebeband an der Oberschiene festgebunden waren. Ich hatte immer noch die Freiheit, meinen Körper zu beugen, wann immer ich wollte. Ich liebte das Spiel, ich war völlig hilflos mit einem durstigen Mund um den runden Kopf meines Schwanzes.
Du bist so gut Bonita, hör nicht auf Baby? Ich lasse es raus und fühle meine Härte in seinem heißen Mund.
Ich kitzelte ihre Brustwarzen mit meinen Zehen und drehte meinen Körper mehrmals, um ihren Hals zu stopfen. Meine Halbbluttochter stieß ein lautes Stöhnen aus, das meinen Schwanz vibrieren ließ; Ihr Atem beschleunigte sich und ihre Hüften zitterten. Es war der Höhepunkt, als ich nichts anderes tat, als den Sprachdienst zu genießen.
Mit noch geschlossenen Augen erinnerte ich mich an das Abenteuer der letzten Nacht. Was für ein unmöglicher Traum? Ich dachte: Liebe dich mit Eve und ficke Amanda in den Mund. Mehr kann ich in meinem Leben nicht verlangen.
Was für eine geile Fotze du hast Schatz Du magst es, oder? Ich hörte, wie Amanda die Stille in einem sanften, liebevollen Ton brach.
Nun, es war schließlich kein Traum Meine Fantasie wurde wahr Ich habe diese beiden Mädchen gefickt und sie mögen es Sein Ex lag auf seinem Rücken und leckte wild unter Eves Fotze. Eva konnte nicht sprechen, ihre Sprache war mit mir beschäftigt. Sie zitterte weiter und erst als sie den Mund zum Schreien öffnete, ließ sie mich raus. Es war ein mächtiger Schrei, der aus der Tiefe seiner Lungen kam.
Unfähig, sich zu beherrschen, senkte er seinen Kopf und sein Gesicht fiel auf meinen Ball. Mit leerem Mund rieb er Gesicht, Nase, Augen und Wangen an meinen Eiern, was sie dazu brachte, in ihren Säcken zu hüpfen und vor Vergnügen zu zucken. Keiner von uns war in der Lage zu funktionieren, weil meine Handgelenke gefesselt waren und wegen ihres starken Orgasmus; Wir waren beide der Gnade meiner Ex-Frau ausgeliefert.
Nachdem sie nach Hause gekommen war, schloss sich Amanda ihm an, um meinen Schwanz zu lutschen. Er drückte einen Cockring um die Basis meines dicken Schwanzes und es machte mich härter. Ihre Zungen necken mich, sie geben mir kleine Küsse, sie saugen hier und da, mein Pissloch spielt oben, sie stoßen meine Eier für mehr Ejakulation … Ich wusste, dass es nicht einfach werden würde. Das war in Ordnung, je mehr Ausdauer ich hatte, desto besser.
Ihre kleinen prägnanten Stimmen kitzelten meine Ohren. Ein warmer Druck begann sich langsam von der Spitze meines Schwanzes nach unten und dann zu meinen Eiern auszubreiten.
Welcher Mund? Ich dachte: Mein Baby erstickt stark.
Lag ich falsch Ich blickte auf und sah, wie mein Ex auf meinem Schwanz saß und meinen verstopften Schwanz vollständig mit seinem engen, nassen Rektum umhüllte. Er war genauso gut darin, nach Hause zu geben, wie er es im Analbereich war. Ich würde ihn Professor Ass nennen und er würde viel lachen; Er war stolz darauf, ein Arschfick-Experte zu sein. Als wir noch verheiratet waren, waren wir uns beide einig: Ein geschickter Arsch ist mehr wert als eine Million Muschis.
Amanda beugte sich vor und begann langsam auf mir zu reiten wie eine Hexe auf ihrem Besen. Er wusste, wie man seinen Arsch melkt, er brauchte keine Hände. Er zwang seinen Anus zu öffnen und setzte sich auf mich, dann löste er den Druck und trat zurück. Er kniff sich in die Wangen, als er auf mich stieg, ließ dann los und zog sich hoch. Er fingerte mehrmals an seiner Spalte und ließ mich an seinem Finger schnüffeln und lecken. Ich war im Himmel Während Eve nicht allzu sehr von Amandas Arsch zerquetscht wurde, streichelte sie meine Eier und tat dasselbe mit Amandas Brüsten. Das ging eine Weile so, bevor mein Schwanz die Behandlung bekam, die er wollte, bevor er wild wurde.
Befreien wir unsere Sklavin Eve, jetzt muss sie mir dienen, oder? sagte er, und Eva löste meine Hände.
Ich packte die Hüften meines Schwanzreiters, der sich über mich bewegte, als ob das Wasser darauf fließen würde. Ich richtete mich auf, und mit Amandas Knien an meinen Hüften beugten wir uns beide nach links und fielen auf unsere Seite, und dann rollten wir auf ihren Rücken, während ich auf dem Hügel war; Ich hatte jetzt die volle Kontrolle über ihren Analkanal. Nach ein paar tiefen Ausfallschritten hob ich seine Beine und kniete mich aufs Bett und nagelte ihn ununterbrochen fest.
Eve klemmte ein kleines Kissen unter ihren Hintern, um sie anzuheben und es mir bequemer zu machen. Er setzte mir den spitzen Hut auf und lächelte.
?Gib der Hexe ein Leckerli, Baby? gesagt und ich tat es.
Amanda bog ihren Rücken viele Male durch und drückte ihren Kopf tiefer in die Matratze. Die blonde Hexe genoss es, als sie ihre Brüste rieb und sich selbst umarmte; Ich konnte spüren, wie ihre Brustwarzen hervorstanden, ihre Bauchmuskeln sich auf und ab bewegten und dann eine Kontraktion stoppten, die ich mit meinem Schwanz fühlen konnte. Ich spreizte ihre Beine und öffnete ihre Fotze weit.
Eve ließ sich die Gelegenheit nicht entgehen, sie wollte ihr den wunderbaren Sprachdienst zurückzahlen, den sie am Vorabend erhalten hatte. Er neckte ihre nasse Klitoris und ließ etwas von der Flüssigkeit herausfließen. Sie öffnete die blonde Katze, um den pumpenden Vorsprung zu bestaunen, der durch die dünne Membran von Amandas Darmwand sichtbar war. Er steckte ein paar Finger hinein und folgte der entgegengesetzten Richtung meiner Schwanzbewegungen, rieb meinen Schwanz mit sanftem Druck. Ich spürte die sanfte Massage der Fotze meiner Freundin an meinem Arsch und schob sie instinktiv tiefer. Ich kannte Amandas Hintern wie meine Westentasche; es war tief, aber aus diesem Winkel konnte ich ihn mit meinem Fleischstoß ausnehmen. Jedes Mal, wenn er den Muskelring anspannte, um mich herauszufordern, drückte ich so tief ich konnte und landete auf dem Boden. Das war immer ein tolles Comeback für mich.
Wir liebten uns lange in dieser Position und genossen meine Macht und Mädchen? Aufregung ohne Tiefen, nur Höhen. Der blonde Arsch begann ein wenig zu trocknen; besser für mich, die Reibung an meinem fleischigen Speer nahm zu. Jedes Mal, wenn ich zurücktrat, konnte ich Falten von hellrosa Haut sehen, die aus ihrem Arschloch kamen, meine dicken Venen umarmten und wieder hinein. Ein anderes Mal konnte ich spüren, wie sein Schließmuskel seinen festen Griff löste und sein Rektum sich ausdehnte, nur um sich wieder zusammenzuziehen und den Widerstand zu erhöhen. Zweifellos wusste er, wie er seinen Arsch bearbeiten musste.
Als sie mich bat, mich schneller zu bewegen und zu ejakulieren, dachte ich, es wäre eine großartige Möglichkeit, dieser Hexe eine gute Lektion zu erteilen. Er hat seinen Preis bekommen, jetzt ist es Zeit, ein Spiel für ihn zu spielen. Ich bat Eve, die Hände meiner Hündin an das Kopfteil zu binden. Hier lege ich die Spielregeln fest. Meine Stöße veranlassten ihn, den Atem anzuhalten, nach Luft zu schnappen, zu stöhnen und seine Hüften gemäß meinen rhythmischen Penetrationen zu bewegen. Aber ich wollte, dass er sich vollständig ergab.
Du magst deinen Arsch, Hexe, nicht wahr? Soll ich es dir geben? sagte ich in einem ziemlich strengen Ton. Bitte mich, was du willst, ich werde nicht ejakulieren, bis Blutratten, kleine Hexe Da Sie keinen Besen haben, nehmen Sie meinen Besen und führen Sie ihn tief ein, Professor ASS,? schrie ich und grinste mit einem sadistischen Lächeln. Fickt dein Mann nicht deinen Arsch? Oder ist es zu klein, um dieses Loch zu befriedigen?
Als ich ihren Arsch zertrümmerte und Eves Zunge ihre Klitoris und Brüste berührte, verwandelte sich Amanda innerhalb von Minuten in ein körperliches und emotionales Durcheinander. Sie hat seit der Geburt unseres Sohnes nicht mehr so ​​schlecht ausgesehen. Ihr Make-up war verschmiert und unordentlich, ihr blondes Haar klebte in verschwitzten Locken an ihrem roten Gesicht. Weil er zu oft und zu stark gedehnt worden war, waren auch die Venen an Hals und Schläfen dick und pulsierend. Ihr Mund öffnete sich und sie stieß kleine Schreie aus, die dem Rhythmus meines Eintretens folgten. Er konnte nur Grundgeräusche mit gebrochener Stimme machen; Er hatte nicht mehr die Kraft zu betteln. Ein paar Tränen bissen auf seine Lippen und füllten seine Augen; Die Hexe weinte Ich war von seinen Arschflüssigkeiten durchnässt, aber ich konnte mich nicht ejakulieren lassen. Er musste letzte Nacht den Preis für seinen Mut bezahlen.
Bitte Tony, bitte spritz mir auf den Arsch, ich halte es nicht mehr aus, Schatz … bitte, BITTE …? sie schluchzte, aber ich blieb bei meiner Entscheidung. Er stöhnte instinktiv, so tief, dass es männlich klang.
Die sieben Zoll fuhren rücksichtslos fort, non-stop, langsam aber sicher ihren Arsch zu zerstören; Es war über eine Stunde brutaler Anal-Action. Ich wollte ihm zeigen, wer der Mann war, sein Ego verstümmeln, seine Seele zerschmettern und auf seine Persönlichkeit scheißen. Bald kam ein gelblicher Kleber auf meinen Schwanz. Das war das Zeichen, das ich brauchte.
Ich warf meinen spitzen Hut auf den Boden und beugte mich über meine Knie zu ihm, stützte meinen Körper ab, indem ich meine Hände hinter seine Knie legte und sie ans Bett nagelte. Als ich mich darauf vorbereitete, meinen Samen zu pflanzen, rieb ich seinen Anus so schnell ich konnte mit meinem harten Schwanz, um seinen Arsch vollständig zu zerstören. Ich drückte mein Becken so fest gegen ihre rosigen Pobacken, dass Tropfen von Flüssigkeit, Scheiße und Schweiß herausflogen. Die Hexe fiel fast in Ohnmacht. Sein Arsch, der sich bis vor kurzem noch vor Lust gezupft hatte, war leblos von der bedingungslosen Hingabe seines Schließmuskels. Er gab ein paar Tropfen Sperma gemischt mit Pisse vor sich ab. Ich explodierte in einem langen Orgasmus und spritzte reiche Spermaklumpen auf ihre rektalen Wände. Die analen Schmerzen waren vergangen.
Amanda sah mir in die Augen und murmelte leise: Ich liebe dich Schatz, ich werde dich immer lieben, Baby Nur du weißt, was ich will? Ich küsste ihre zarten Lippen und spürte, wie ihr Körper nach all meinen Bemühungen immer noch zitterte, als Eve meinen verschwitzten Rücken streichelte.
Ich wurde ein wenig nervös, als ich versuchte, all meine Samen auszusaugen. Mein Instrument pochte, wurde aber allmählich weicher. Als ich nach draußen trat, schloss sich sein rosa Loch zögernd.
Ich eroberte seinen Arsch und tötete sein Ego.
Bitte, Tony, ruf das nächste Mal an, wenn du nicht kommen kannst. sagte die gezähmte Hexe, als sie in ihrem langen schwarzen Kleid mit ihrem spitzen Hut heraustrat.
?Warum?? Ich antwortete. Willst du nicht wieder etwas Spaß haben?
Ich mag es Jungs, Er antwortete mit einer ungewöhnlich sanften Stimme, aber wir müssen nicht darauf warten, dass Sie vergessen, Ihren Sohn wieder mitzunehmen. Wie wäre es mit nächsten Samstag? Wird das für Sie funktionieren? Jake geht heute Abend mit Mark zu einem Stiefvater/Sohn-Camp und ihr könnt beide bei mir bleiben. Wir haben ein kalifornisches Kingsize-Bett.

Hinzufügt von:
Datum: November 28, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert