Lilysweetpussy Multipler Orgasmus-Fick

0 Aufrufe
0%


Alle Geschichte, Rivalen und Auslosung der Asian Sex Fight Championship 2008
Copyright Aussie Greg 2008
Die All Asian Sex Fighting Championship 2008 wechselte und fand dieses Jahr in Jakarta im Mercure Convention Center Ancol, dem einzigen internationalen Resorthotel mit Privatstrand, statt. Trotz der Freundschaft meiner 14-jährigen potenziellen indonesischen Rivalin und ihres Wechsels zum Soßenzug der Gold Brick Road fühlte ich mich in meiner Cargohose und meinem T-Shirt fehl am Platz, als Anissa dank des Gold Pass in die Atmosphäre eintauchte mein Leben.
Menschen, die nach Geld, Macht und sexueller Großzügigkeit riechen. Ich hatte keine, aber ich konnte sie sehen und mir vorstellen. Reiche Asiaten. Hongkonger Gangster mit mehreren Töchtern; erfolgreiche chinesische Geschäftsleute mit dicken Goldketten stellen ihren Reichtum mit ihren vorreichen (jetzt teuer gekleideten) schlichten Bauernfrauen zur Schau, um zu verhindern, dass ihre Ehemänner einen jungen Goldgräber finden; schmuddelig aussehende Thais mit schlanken, hochwangigen Schlampenfrauen; Generäle in Uniform mit Pilotenbrillen und Freundinnen in jungen Uniformen, modische vietnamesische Männer und Frauen, die gekleidet sind, um die Kompanie zu töten; Philippinische Männer mittleren Alters, sehr jung, underdressed, Freundinnen mit immer noch geschwollenen Brustwarzen, elegant europäisch gekleidete Singapurer und taiwanesische Chinesen mit ihren chirurgisch augmentierten Partnern, japanische Firmentypen. Sie waren alle da.
Es gab hier mehr Kellner und Butler als die Teilnehmer und Zuschauer des ersten Wettbewerbs zusammen. Es war ganz anders als damals, als ich 1968 mit meinem besten Freund Vier (kurz für Four Eyes, weil er ein Singapurer mit Brille ist) an der Melbourne Uni während eines Universitätsurlaubs in Singapur auf die Idee kam. Nach zwei Sonntagsbesuchen in Einkaufszentren, in denen Dienstmädchen an Sonntagsferien zusammenkommen, hatten wir die Kandidaten für die All Asia 1968 Sex Fighting Championship, und einige Fernsehrechte wurden billig an einen frei empfangbaren Fernsehsender in Italien verkauft, wo das Ganze stattfand ausgestrahlt. Sie zeichnete das Konzept, den Namen und Aliase auf, die einen Sexkampf mit Asia beinhalteten. Wir waren die Besitzer des asiatischen Sexkampfkreises. Es klang gut, aber wir waren tatsächlich von dem Geld, das wir anboten, in Versuchung geführt, wir hatten 14 Filipinos, 9 Indonesier, 4 Vietnamesen, 2 thailändische und 2 malaysische Dienstmädchen, die alle in Singapur lebten, und die Freundin Four versuchte abzuhauen. Ein rein asiatisches Feld mit 32 Spielern, das sich der Verteidigung seines Lebens verschrieben hat.. Ha ha Alle bis auf einen waren angeheuerte Diener, die in einem Umkreis von 4 km voneinander lebten.
Von den 32 Personen kamen 30 ins Hotelzimmer, also eilten wir in das große Restaurant gegenüber, um zu versuchen, 2 Kellner (teurer als die Zimmermädchen) zu finden, um die Mittagsschicht zu beenden und Platz für 32 Personen zu schaffen, die wir brauchten. KO-Wettbewerb. Wir haben einen gekauft, aber dann hat der Besitzer es gehört und ist erstaunt hereingekommen. Aber das Ereignis selbst war real. Zwei Filipinos wurden disqualifiziert, weil sie während Sexkämpfen gekämpft hatten, und nach einem langen Viertelfinale fickte ein Filipino einen Filipino mit der Faust, während seine besiegte Schwester ihn aß und auf seinen Arsch und seine Fotze schlug. Wieder überraschend war der letzte Teilnehmer der 37-jährige Restaurantbesitzer aus Singapur, Ong Wee Soo.
Und dann passierte es. Ein japanischer Tourist in Italien sah es um 3 Uhr morgens wieder. Ein ehemaliger Bootsflüchtling aus Vietnam, jetzt Besitzer des Singapore Beauty Salon, hörte von einem der Kandidaten, seinem Diener. Ong Wee Soo präsentierte stolz seine Trophäen- und Siegesfotos in den Runden 1 und 2, im Viertel- und Halbfinale und seinen endgültigen Sieg über einen vietnamesischen Butler, Thu Nguyen. Wir erhielten Anfragen insbesondere von wohlhabenden Singapurern, die das Restaurant besucht hatten. 6 Monate später veranstalteten wir die 2. Meisterschaft, bei der es ein KO-System gab, um den Titelträger Ong Wee Soo herauszufordern. Ein frischer und ausgeruhter Ong Wee Soo besiegte leicht einen müden, erschöpften Vietnamesen in einem sehr einseitigen, enttäuschenden Finale und fügte seiner Pinnwand sowohl weitere Fotos als auch seine Meinung zum Konzept der Siegesrechte hinzu, als er den 18-Jährigen fickte Vietnamesen vor ihm. seine Freunde an diesem Abend im Restaurant.
Sechs Monate später kehrte ich zum ursprünglichen Format für Event 3 zurück, wo wir über 32 Teilnehmer hatten und nur 15 Dienstmädchen für einen Sonntagsausflug einstellen mussten, um den 64-Mann-Raum zu schaffen, der für ein funktionierendes Knockout-System erforderlich war. Dies war insofern bemerkenswert, als die siegreiche 37-jährige vietnamesische Magd Lien Tran ihren Arbeitgeber, eine 42-jährige Chinesin aus Singapur, die mit einem Chirurgen verheiratet war, im Finale schlug und sie in der traditionellen vietnamesischen Urinierungszeremonie badete. Es wurde gemunkelt, dass er die Frau 24 Stunden am Tag in jedes Zimmer der Villa brachte, die sie als Besitzer und Dienstmädchen teilten, und endete im Schlafzimmer der Frau vor einem überraschten und dankbaren Chirurgen und dann mit seiner Frau, und später bewies er recht . nach einer chaotischen Scheidung ersetzt, wodurch Ong Wee Soos Siegesrechte erweitert und das jetzt formalisierte 24-Stunden-Victory-Eigentum eingerichtet wurde.
In drei weiteren Jahren war es eine echte rein asiatische Sexfighting-Meisterschaft, bei der die Teilnehmer für die Teilnahme bezahlten und die Regeln, die wir jetzt kennen, gelten. Alle sechs Monate qualifizieren sich die Top 8 der Setzliste automatisch und die nächsten 128 Setzlinge kämpfen um die letzten 8 Plätze, genau wie bei einem Tennis-Cloth-Slam-Format. Wenn sie in dieser Phase eliminiert werden, können die ursprünglichen 9 und 10 gegeneinander antreten, um das Recht auf die untersten 8 zu erhalten, um in die letzten 16 einzutreten (wenn beide eliminiert werden). Mit den letzten 32 ist es auch wie bei einer Tenniswertung, d.h. 1 gegen Rangtief, 2 gegen Rangtief, 3 gegen Rangtief, 3 gegen usw. Wenn alles nach Plan läuft, sollte 1 im Finale gegen 2 antreten, aber das passiert selten. Offensichtlich hilft es, unter den Top 8 und in geringerem Maße unter den 9 oder 10 zu sein.
Tatsächlich gewann 2004 die sogenannte Prinzessin von Java Nurina Raemawasti, die vor 26 Jahren mit 27 Jahren als erste Muslimin den Titel gewann und 16 Jahre in Folge am längsten unter den Top 10 war Jahre, war 53 Jahre alt und steckte fest. zu Punkt 10. Er schied in der zweiten Runde des ersten Wettbewerbs aus, schlug dann aber den 9. Platz, um den letzten der 8 im ersten Match herauszufordern, gewann und wurde dann in der 1. Runde auf Platz 1 und in der zweiten Runde auf Platz 10 eingestuft. Als 4. und 2. im Halbfinale gesetzt, kämpfte der 22-jährige Thailänder darum, der jüngste Gewinner aller Zeiten im Finale zu werden, und gewann. Bevor er das 31 Jahre jüngere Mädchen 24 Stunden lang anführte, forderte Ong Wee Soo/Lien Trang die mittlerweile traditionelle Victory Hour Parade auf und führte sie ein, bei der er in den letzten 32 Runden vor den verbleibenden 131 Teilnehmern aufgeregt 4 Opfer fickte. .
Es war der Beginn goldener 6 Monate für Nurina, da sie zu diesem Zeitpunkt ungeschlagen war und ihren Titel behielt und sich dann mit der längsten Zeit zwischen den Titeln (19 Jahre), der ältesten Gewinnerin 54, der längsten Top 10 in Folge (16 Jahre) zurückzog. . , in den Top 10 der meisten Jahre (erstaunliche 31) und die einzige Großmutter, die den Titel trägt. All dies ist nach wie vor aktuell und wird nicht mehr durch die Vertiefung des Wettbewerbs gestört. Der prominente Politikervater hatte bereits einen Schritt unternommen, um seine 15- und 16-jährigen Schwestern zu zählen, als er sich dafür einsetzte, das Alter zu ändern, damit seine 14-jährige Tochter konkurrieren konnte. Der 2. 17-Jährige, die Nummer 2 unter allen asiatischen Jugendlichen und der Jüngste soll seine Schwester regelmäßig zu Hause schlagen, aber sein Vater lässt ihn nicht die Nummer 1 der indischen Mannschaft übernehmen, weil es eine Schande wäre, die Nummer 1 zu sein. 1 Jugend. er wird den nächsten Wettkampf als einzige Nummer 2 seines Heimatlandes gewinnen.
Die Platzierungen wurden zwischen den 6-Monats-Meisterschaften ermittelt. Die Nummern 4 bis 50 mussten alle mindestens einmal in einem Zeitraum von 2 Monaten antreten, mit Ausnahme von 4 bis 10 Personen, die nur alle 3 Monate kämpfen mussten. 51 bis 138 mussten mindestens einmal im Monat kämpfen, indem sie entweder eine Herausforderung annahmen oder ihre Herausforderung annehmen ließen. Die Nichteinhaltung dieser Regeln führte zum Verlust von 25 Stellen. Die letzten 25 Positionen konnten von Konkurrenten der Länderrangliste angefochten werden, die nicht zu den internationalen Top 10 gehörten oder den 128 Positionen folgten, die an einem monatlichen internationalen Wettbewerb der 2. Stufe teilgenommen hatten, um die 25 Konkurrenten zu ermitteln. Ein so besiegter Nationalspieler konnte in einer Woche erneut kämpfen, um die Entscheidung rückgängig zu machen, musste aber an diesem Tag alle 3 Spiele gewinnen. Jeder von bis zu 15 Positionen kann eine Herausforderung gegeben werden. Der Herausforderer musste die Herausforderung der Person annehmen, die in den letzten 45 Tagen am meisten gekämpft hatte. Bei Erfolg wechselten die Herausgeforderten und Besiegten ihre Positionen. Die Top 3 konnten sich nicht ändern, außer bei Wettbewerben, die zweimal im Jahr stattfinden. Diese Wettbewerbe fanden normalerweise im Haus der Hochrangigen statt, aber manchmal veranstaltete ein Organisator mehrere zusammen und erhob eine Eintrittsgebühr, um die Öffentlichkeit zu informieren.
Bei den 6-Monats-Meisterschaften wurden außer dem letzten Gewinner eindeutig keine Siege erzielt, da dies die Gewinner im Laufe der Runden eindeutig erschöpfen würde. Aber 12 Stunden Ballbesitz in den oben beschriebenen Qualifikationskämpfen waren das Ergebnis einer Niederlage.
Die Wettbewerbe werden von den 3 besten Events bestimmt, 2 zufällig ausgewählte und eines von einem höherrangigen Sexkämpfer. Alle 3 Veranstaltungen mussten aufeinander folgen
Ich dachte, es sei ein gutes System, das ich schließlich entwickelt habe. Es belohnte eine höhere Position, aber nicht viel. Es belohnte Sexkämpfer, die häufiger an Wettkämpfen teilnahmen. Es ließ neues Blut eintreten und sorgte für eine ziemlich schnelle Bewegung auf der Skala nach oben und unten. Zum Beispiel begann eine Frau, die von einem Herausforderer besiegt wurde, schnell wieder Rennen zu fahren und nahm Herausforderungen an, um die Anzahl der Kämpfe zu erreichen, um die andere herauszufordern. Nach 5 Jahren und 10 Meisterschaften war es ein erfolgreiches Produkt und dann bekamen wir von einigen Leuten in Bangkok ein Angebot, das wir nicht ablehnen konnten. Als Four und ich zu einem One-Way-Meeting über die Zukunft der Veranstaltung gerufen wurden (ja, das ist das richtige Wort), gab es tatsächlich großzügigere Menschen, als ich dachte.
Die vier nutzten ihren Anteil, um ihre Geschäftskarriere zu starten, und sind jetzt wohlhabende Singapurer, die ihre niedrigen Steuern genießen. Ich, um George Best zu zitieren: Ich habe 90 % meines Geldes für Frauen und Alkohol ausgegeben. Den Rest habe ich verschwendet. Aber am Ende habe ich bei jedem Wettbewerb einen Goldpass bekommen. Die neuen Besitzer haben betrügerische und halb gefälschte Sexkämpfe der dritten Stufe und betrügerisches Glücksspiel eingeführt, um die Videos zu ergänzen, Videos der Armen, die normalerweise Prostituierte sind, die um Erdnüsse kämpfen, und das echte High-End, wo reiche Frauen, die sich den Eintritt und die Reise leisten können konkurrieren auf einer bestimmten Ebene. und unter Bedingungen, die weit über den ersteren liegen. Manchmal konnte ein von Tier 1 gesponserter Investor einen herausragenden Tier 3-Kämpfer entdecken. Sie führten auch getrennte echte und fiktive Catfights ein, die von japanischen Filipinos und Thais dominiert wurden, aber auf Level 1 erlaubten die Frauen selbst ihnen nicht, sich zu ändern. Das Konzept, das Four und ich 1968 entwickelt und 5 Jahre später fertiggestellt haben.
Die neueste Entwicklung war eine Flut von Anmeldungen von den Neureichen in China, insbesondere aus Shanghai, und die japanische Entschlossenheit, Sexkämpfe zu dominieren, wie sie es bei Katzenkämpfen taten. Dies stellte die Instabilität der Vietnamesen auf Platz 138 und in geringerem Maße der Indonesier in Frage. 24-Stunden-Zeremonien wie der philippinische Faustfick, die vietnamesische Pisse und der singapurische Demütigungsfick des Siegers vor dem Verlierer hatten immer das Siegesrecht. Von den 10 nominierten Freunden feiern die Thais jetzt mit Anal-Dildos und die Japaner haben Kin Tama (goldene Bälle), die der Gewinner schlägt und der Verlierer an bis zu 100 Männern vorbeikommt.
Asienmeister war derzeit der 21-jährige Vietnamese Nha Trung, der innerhalb von 2 Jahren der jüngste Titelträger aller Zeiten wurde. Die Tochter eines Bankiers aus Saigon und selbst Absolventin des Rechnungswesens, wurde von ihrer Mutter, einer ehemaligen Vietnam Nr. 1, seit sie 3 Jahre alt war, für den Titel trainiert (ähnlich wie Tiger Woods im Golf). Hohe vietnamesische Wangenknochen, dickes dauergewelltes Haar und lange Beine (im Vergleich zu anderen asiatischen Nationalitäten) sind vietnamesisch hübsch. Ähnlich wie Tiger Woods hatte er keine Persönlichkeit. Er besiegte seinen Gegner in 2 Jahren und 3 Endspielen, den 47-jährigen in Hongkong lebenden Chinesen Zhang Wu, 5 Fuß 6 34 CC 23 32 105 lbs und hielt den Titel 3 Jahre lang und wurde der unbestrittene über 45. Zhang war die ultimative Sexmaschine, die den Ehemann ihrer Tochter in ihrer Hochzeitsnacht verführte und ihn am Morgen namenlos zerschlagen zurückbrachte und sein Versprechen an sich selbst erfüllte, indem er ihn an ihrem 45. Geburtstag vor den Augen seiner Tochter fickte. Unter den Top 10 waren 3 Vietnamesen und 2 Indonesier.
Loc Nguyen, 19, und, was für die Öffentlichkeit noch wichtiger ist, ihre 45-jährige Mutter Xuan, war in den letzten 5 Jahren in Bangkok und 4 Jahren international in einem Team-Sex-Kampf ungeschlagen. Sie waren als Schiffer gekommen und hatten das Lager als chinesische Vietnamesen verlassen. Dank der Ehe des 13-jährigen Loc mit dem 76-jährigen chinesischsprachigen Thailänder. Es ist ein sehr üblicher Weg für junge chinesischsprachige Mädchen, das Lager zu verlassen, und noch mehr im Flüchtlingslager in Hongkong. Xuan und Loc vermieden physische Catfights oder Muay-Thai-Boxen, die thailändische Bäuerinnen wie die meisten Vietnamesen lieben, und engagierten sich für den Sport der reichen Männer: ein Sexkampf-Wettwettbewerb, bei dem die Frauen, Töchter und Diener alter reicher Männer gegen andere antreten Herren. für junge Ehefrauen, Töchter und Bedienstete hohe Risiken. Xuan war über 45 und 2 von 10 insgesamt und fürchtete die Intensität seiner Siegesrechte. Nur wenige Menschen, die ihn 24 Stunden lang genossen, waren die gleichen, wenn sie sich wieder trafen. In Xuans 24-stündigem triumphalen Besitz von Dewi hatte die leise sprechende, zierliche 5 ft 1 32B 23 30 84 lbs Dewi so brutal gefickt, dass es sowohl ihre Fotzenwände zerriss als auch ihren Darm durchbohrte, was eine Anhang-ähnliche Reaktion auslöste und sie zu stürzte das Krankenhaus entfernt hatte. 2 Monate. Das letzte Mal, als sie fast gegen die aktuelle Titelverteidigerin Nha und ihre 54-jährige Mutter verloren hätten, war vor 2 Jahren, als sie Nha so brutal vergewaltigte, dass sie 5 Monate lang aus den Top 10 fiel und nie gegen ihre Mutter antrat wieder.
Die 18er und Sechser standen unter der Herrschaft von Jasmine. Sie war 16,5 Jahre alt, kurz für eine Thai, mit einem überreifen, stämmigen Körper, vollen Brüsten und einem Pocken-verängstigten Gesicht, komplett mit starkem Make-up, zusammen mit unordentlichem Haar und dauerhaft tätowierten Eyeliner- und Lippenstiftumrissen. sie sieht noch nuttiger aus, dicke, reaktionsfreudige Brustwarzen, kräftige Beine mit großen Hüften, die sich beim Gehen aneinander reiben, lange Zehennägel und Fingernägel, die demonstrativ lackiert sind… 38C 29 34 ihre natürlichen Brüste so hart wie eine Grapefruit und geschwollen wie eine Melone. Sie war außergewöhnlich, die Größe ihrer Klitoris unter ihrem pechschwarzen, dicken, aber seidigen Schritt. Seine Kapuze, die durch ihren offenen Schlitz ständig freigelegt war, konnte sie nicht vollständig schließen, noch bevor er geweckt wurde. Es wurde von einem von Nonnen geführten Provinztempel gekauft, wo sie 8 bis 12 Stunden am Tag fickte und halbgebildet war und es für Level 3 genoss, aber jetzt wird sie von einer wohlhabenden thailändischen Geschäftsfrau, Darunee, gesponsert. Er war Nummer 7, nur Zweiter in beiden nach Nha, aber er war 17 Jahre und 10 Monate, als Nha es tat. Viele wären die Nummer 1 gewesen und es ist ironisch, dass ein alter Rang 2 in Nha ein Vollblut ersetzt hat.
TuThoa, ein Vietnamese aus Melbourne, Australien, war die zweite Legende nach der javanischen Prinzessin. Er hält den Rekord für den längsten Titelträger seit 4 Jahren (8 Wettkämpfe) im Alter von 41 bis 45 Jahren. TuThoa war stolz auf ihren Körper, wurde sowohl in Australien (12 Mal) als auch in den USA zur Miss Nude Vietnamese erklärt und war die einzige Frau, die im selben Jahr seit Beginn des Festzugs im Jahr 1981 sowohl in irgendeinem Alter als auch über 40 gewann – dreimal so viel wie sie erzielte Erfolge und ist seit Erreichen dieses Alters vor 5 Jahren in den über 40-Jährigen ungeschlagen. Später errang sie Siege bei nackten Schönheitswettbewerben, Mädchenkämpfen, großen Dildo-Aufnahmen und japanisch inspirierten Sperma-Essen-Wettbewerben (d. H. Jeden Event, auf den vietnamesische Männer wetten konnten) und drehte schließlich ihre eigenen Actionvideos, darunter ihr berühmtes Schießen von 365 Männern. 2000 24 Stunden um das vietnamesische Neujahr zu feiern. Auf seinem Höhepunkt bei 20.000 US-Dollar ließ es jeden Mann in seinem eigenen Heimvideo schreiben, Regie führen und die Hauptrolle spielen, und er hatte einen solchen Ruf, dass es keinen Mangel an Käufern gab, insbesondere aus Japan. . Unfähig, seinen Titel zu verteidigen, hörte er auf mysteriöse Weise auf, als Champion zu kämpfen.
Die letzten 32 Konkurrentinnen wurden ermittelt, wobei die Top 8 der Setzliste mit automatischer Nennung und die nächsten 132 Frauen der Weltrangliste um die verbleibenden 24 Positionen in der Qualifikation kämpften. Es gab viele Neuankömmlinge, aber einige der Besten, wie WomensTennis, standen über den anderen, und viele dachten, die neuen Gesichter seien nichts weiter als eine Verlagerung von Sonnenbänken auf der Titanic.
Wie auch immer, genug Vorwort, hier sind die Bilder und Profile der letzten 32 Teilnehmer, kostenlose Sexkampfgeschichten öffnen sich in einem anderen Fenster auf meiner Seite, wenn du gehst.
Samen 1 bis 8 http://www.myfreeasianstories.com/stories/1to8.htm
Samen 9 – 16 http://www.myfreeasianstories.com/stories/9to16.htm
Samen 17 bis 24 http://www.myfreeasianstories.com/stories/17to24.htm
Samen 25 bis 32 http://www.myfreeasianstories.com/stories/25to32.htm
Und die Auslosung umfasste diese Paarungen für die erste Runde, in der sich die Gewinner treffen würden, wie beim Tennisturnier mit vor frühen Begegnungen geschützten Samen. Zum Beispiel trifft der Gewinner von Nha Trung/Arfah Jalil auf den Gewinner von Nozomi Kimura/Mizuho Nisimura. Wenn also alles nach Plan liefe, würde im Finale der 1. Platz dem 2. Platz gegenüberstehen. Events werden von jedem Teilnehmer entschieden, der seine 5 Favoriten aus 69 Listen auflistet, und die niedrigste kombinierte Punktzahl von 2 ist das eigentliche Event. Wenn zum Beispiel die Traditional Best 3 von Konkurrent 1 Nr. 1 und Konkurrent 2 Nr. 5 wäre, würde er 6 Punkte erzielen und vom 1. Favoriten Nr. 1 Hue Sexfight von Konkurrent 2 besiegt werden. Favorit 3: 5 insgesamt
Welt 1 Nha Trung Vietnam Alter 21 Versus
Welt 125 Arfah Jalil Malaysia 31 Jahre alt
Welt 11 Nozomi Kimura Japan Alter 19 Versus
Welt 19 Mizuho Nishimura Japan 19 Jahre alt
Welt 17 Bruder Remedios Geolen Philippinen 45 Jahre Auf Gegenseitigkeit
Welt 26 So Savoeun Kambodscha 49 Jahre alt
Welt 37 Wening Wulandari Indonesien 19 Jahre Gegenseitig
Welt 8 Kanomi Ai Waza Japan 41 Jahre
Welt 5 Jasmine Thailand Alter 16 Versus
Welt 49 Ardina Ratri Indonesien 29 Jahre alt
Welt 12 Huong Do Vietnam/USA Alter 24 Versus
Welt 35 Megumi Nejiki Japan/Korea 27 Jahre
Welt10 Xuan Nguyen Vietnam 45 Jahre Gegenseitigkeit
Welt 82 Nga Nguyen Vietnam 46 Jahre
Welt 31 Hsu Chong Taiwan 41 Jahre Auf Gegenseitigkeit
Welt 4 Tang Li-yen Taiwan 34 Jahre Auf Gegenseitigkeit
Welt 3 Trang Vu Vietnam/Australien 42 Jahre Gegenseitigkeit
Welt 95 Yang Chen Ling China 39 Kaschmirpullover
Welt 14 Wan Lay Chen Singapur Alter 40 Versus
Welt 20 Suwanant Siripungpridam Thailand 29 Virus
Welt 9 Lien Nguyen Vietnam Alter 24 Versus
Welt 33 Kim Mi Ji Südkorea 32 Jahre alt
Welt 15 Miu Watse Japan 32 Virus Vs
Welt 6 Wang Fei China 23 Jahre alt
Welt 7 Ronielyn Chavez Philippinen 23 JahreVersus
Welt 40 Shen Yu China 22 Jahre
Welt16 Kim Nuyen Vietnam/Australien 35 Jahre Auf Gegenseitigkeit
Welt 25 Phayvanh Douangphoumy Laos 39 Jahre alt
Welt 39 Nurul Huda Hitam Malaysia Alter 30 Versus
Welt 22 Keerthi Kapoor Indien 38 Jahre alt
Welt122 Fu Hai Shoon Singapur 43 Jahre Versus
Welt 2 Zhang Wu Hongkong 47 Jahre alt
Alle Matches sind auf meiner kostenlosen Seite www.myfreeasianstories.com, aber ich werde einige hier posten.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert