Riesen Big Butt Facesitting Quetschen

0 Aufrufe
0%


Ich hatte ein paar Tage Zeit, um über die unglaubliche Freude nachzudenken, die ich hatte, als Rocky neulich meine Vagina leckte. Daher war meine Mutter immer darauf bedacht, sich um meine Vagina zu kümmern, aber sie hat mir nie gesagt, dass ich dieses Gefühl durch Massagen bekommen könnte.
Ich habe ein paar Mal versucht, meine Vagina zu berühren, um sie wieder zu fühlen, aber ich fühle mich immer extrem ängstlich und höre auf, teilweise weil ich Angst davor habe, was meine Mutter sagen wird, und teilweise weil ich das Gefühl habe, dass ich das wirklich nicht tun sollte .
Wie auch immer, heute ist der erste Tag im Fitnessstudio für Ashley und meine Mom, also fahren sie mit meinem Dad in die Stadt und ich werde wieder alleine mit Rocky sein.
EINE PRAKTISCHE ERFAHRUNG
Oh, sind alle bereit? sagte mein Vater laut, als er die Tür aufhielt.
?Warten Ich komme.? Ashley rannte die Treppe hinunter, um sie an der Tür zu begrüßen, und bald kam meine Mutter.
Sie gingen zum Auto, nachdem sie ihre Taschen auf alles überprüft hatten, ich wartete drinnen.
?Tschüss Sam? schrie Ashley, kurz bevor sie ins Auto stieg.
Tschüss Ashley sagte ich fröhlich gleich zurück.
Und so trennten sie sich, das Auto verschwand in der Ferne.
Danach habe ich etwas gearbeitet, die Wäsche gewaschen, unser Zimmer geputzt usw. Dann legte ich mich auf die Couch, um mein Telefon für eine Weile zu benutzen, und Rocky folgte mir überallhin.
Rocky starrte mich intensiv an, als ich auf der Couch lag und meine typische Sommerkleidung trug. In diesem Moment fühlte ich mich ein wenig verspielt und begann, meine Beine zu spreizen, um zu sehen, was er tun würde, er war sofort erschüttert. Er legte den Kopf schief und versuchte zu verstehen, was das bedeutete.
Ich, ich weiß nicht, was passiert ist, aber ich bekam wieder Fieber, mein Herzschlag beschleunigte sich, sogar meine Vagina wurde nass wie beim letzten Mal, als würde mein Körper danach schreien, sich so zu fühlen. Wieder.
Ich gab irgendwie auf und zog meine Shorts aus, um zu sehen, was Rocky tun würde, er muss gerochen haben oder so, weil er zwischen meinen Beinen rannte, um an meinem Schritt zu riechen.
Oh mein Gott, Rocky, deine Nase ist kalt Er war absolut hypnotisiert von meinem Schritt.
?Okay okay? Ist das genug zu stehlen? Als er anfing, meine Beine zu lecken, schloss ich irgendwie meine Beine, aber etwas in mir wollte aufgeben, also ließ ich eine kleine Öffnung, wo er noch hin konnte, er wurde überhaupt nicht langsamer, stattdessen sagte ich ärgerlich. Er leckt meine Pobacken und hofft, meine undichte Vagina zu schmecken.
?Heilig? Du willst es wirklich, oder? Ich meine? Sollte ich nicht wirklich, aber ich halte es nicht mehr aus, lass mich Rocky tragen. und ich richtete mich so ein, dass ich mich auf das Sofa setzte und meinen Körper so weit senkte, dass seine Zunge leicht meine Vagina erreichen konnte, was Rocky tat, sobald ich ihn verließ.
Ooooooh Junge, das ist der Punkt, einfach, einfach? Er warf seinen Kopf gegen meinen Schritt und stürzte wütend auf meine Vagina.
Jede Berührung seiner Zunge war himmlisch und je heißer ich mich fühlte, desto feuchter und schneller leckte ich meine Flüssigkeiten, als ob er nichts verschwenden wollte, hätten 5 Minuten wunderschöner purer Glückseligkeit vor mir liegen sollen. Ich konnte fühlen, wie mein Körper aufgab, ich fühlte es kommen.
Aaaaaaah?, ich habe es wieder gespürt, alle meine Muskeln zogen sich zusammen, mein Körper zitterte, Lustwellen trafen mich wahllos eine nach der anderen, es dauerte lange, bis ich endlich wieder zu Sinnen kam und den Kopf wieder hob.
Verdammter Rocky, das war großartig, oh mein Gott? ah ah nein.? Ich versuchte, meinen Kopf frei zu bekommen, als ich das wieder sah, klar wie der Tag, mit diesem riesigen Schaft zwischen Rockys Beinen, er saß und ich konnte sehen, wie er ständig pochte, er sah mich an, als würde er betteln. .
Schau nochmal, was hier ist, also war es nicht wirklich Gift, huh, hättest du etwas dagegen, wenn ich es mir ansehe, Sohn? fragte ich als ich aufstand.
Letztes Mal war es offensichtlich, dass meine Hand ihm wehgetan hat, aber mein Mund hat ihm sehr geholfen, also muss es daran liegen, dass trockene Dinge berührungsempfindlich sind, dann erinnerte ich mich an etwas, das ich neulich in der Garage gesehen hatte.
Oh, ich weiß, was du brauchst Ich rannte zur Garage und nach einigem Suchen fand ich sie.
Ich habe in einer Dose einen großen Krug mit Gleitmittel auf Wasserbasis gesehen, das für empfindliche Haut geeignet ist und das mein Vater und meine Mutter manchmal gekauft haben, wenn sie hinausgingen, um sich um die Schafe zu kümmern, aber ich weiß nicht, wofür sie es verwenden. er sagte. schien das perfekte Ding für unser Problem zu sein.
Ich schnappte es mir und brachte es ins Wohnzimmer, wo Rocky faulenzte, aber letztes Mal war es wirklich unordentlich, also beschloss ich, es auf die Außenterrasse zu bringen.
Komm Rocky, komm mit mir sagte ich glücklich, Rocky sprang und brachte mich nach draußen.
Ich stellte die Schachtel ab und warf einen Blick auf Rocky, der neben mir saß, sein roter Schaft war jetzt so klein, dass er kaum einen Zentimeter [� Zoll] zeigte, was mich nicht entmutigte, wie ich gerade gesehen hatte. Es war vor Minuten und es war riesig, also musste es einen Weg geben, es herauszuholen.
Ich goss etwas Öl ein, um meine Hände zu befeuchten, und dann setzte ich mich direkt neben Rocky, er wurde aufgeregt und stieg vom Boden ab, der kleine Schaft war vollständig in ihm verborgen.
Hmm, also? ist es hier irgendwo? Ich fing an, diesen Bereich mit meinen öligen Händen zu streicheln, berührte ihn ein wenig, und ich war auch ein wenig neugierig auf die Hoden, als ob sie dort versteckt wären, und ich konnte nicht anders, als die Hand auszustrecken und zu sehen, wie sie sich anfühlten. , um ehrlich zu sein, sie waren ein bisschen groß, ich habe sie beide mit einer Hand gefühlt, sie fühlten sich wirklich an wie zwei große Bälle da drin, ich hielt sie sanft, ich wusste sehr wenig über sie, außer dass sie eine Art empfindliche Stelle waren, also achtete ich darauf, ihn dort nicht zu verletzen.
Kurz nachdem ich seine Eier gestreichelt hatte, begannen sie kurzzeitig ein wenig zu zucken, ich schaute auf den Schaft und sah ihn wieder herauskommen, meine Aufmerksamkeit richtete sich sofort darauf.
?Hier sind Sie ja? sagte ich in einem spielerischen Ton.
Ich fing an, die Form der Spitze mit meiner linken Hand zu fühlen und das schien zu funktionieren, da der rote Schaft immer mehr hervorstand, war es jetzt einfacher, ihn mit beiden Händen zu berühren, um ihn zu berühren. hier war die Spitze eher kegelförmig und hatte eine Öffnung, dann ein kleines Tal und es wuchs ständig bis zur Rückseite des Schafts, ich massierte es immer wieder herum, weil ich mehr sehen wollte.
Es funktionierte jedoch nicht ganz, ich berührte den Schaft mit beiden Händen, aber er wuchs nicht mehr, also hielt ich an und überlegte, wie ich meinen Mund umwickeln sollte, wenn ich ihn benutzte. Also lege ich meine rechte Hand in eine Art Faust, aber mit einer Lücke dazwischen, die einen Mund oder ein Loch imitiert.
Dann drückte ich meine Hand auf das Ende seines Schafts und fing an, ihn nach unten zu drücken, bis er die Basis berührte, dann zog ich ihn heraus, während ich darauf drückte, unfähig, ihn vollständig zu schließen, wie ich es mit meinem Mund tat. Schaft, aber es schien wirklich gut zu funktionieren, es wurde viel größer und ist jetzt etwa 20 cm [8?] groß.
Es war riesig, es war größer als mein Arm, und es schien etwas noch mehr darin verborgen zu sein, also fing ich an, beides zu benutzen, während ich versuchte, den Schaft mit einer Hand zu befestigen, ich würde ihn am Schaft auf und ab bewegen, ihn drücken. Rocky atmete die ganze Zeit schwer, und dann fing er an, seinen Rücken zu wölben und drückte seine Hüften in meine Hände.
In diesem Moment hörte ich auf, sie zu bewegen, anstatt darauf zu achten, gegen ihren mächtigen Stoß an Ort und Stelle zu bleiben, es verwendete immer mehr Kraft und wurde schneller, an diesem Punkt hätte ich die letzten 5 cm seines Schaftes herauskommen sehen müssen. es war eine Art Knoten, etwas größer als der folgende Schaft, aber ich hätte schwören können, dass er größer wurde.
Oh mein Gott, beruhige dich, oh verdammt, treibst du zu viel?
Seine Vorderpfoten suchten wie beim letzten Mal einen Halt, aber es gab nichts, was ihn nicht davon abhielt, seine Geschwindigkeit beizubehalten, stattdessen erhöhte er seine Geschwindigkeit im Laufe der Zeit so leicht, dass ab und zu eine weiße Flüssigkeit herausspritzte . Wenn ich ehrlich bin, gehen Sie ziemlich weit raus.
Die Kraft, die er auf meine Arme ausübte, war so groß, er drückte unerbittlich, sein Schaft ging rein, dann durch meine Hände, es dauerte nicht lange, bis ich es mit erstaunlicher Geschwindigkeit tun konnte, rein, raus, rein, raus, jetzt klar. Ich schätze den wachsenden Knoten, jetzt, als er weiter drückte, konnten meine Hände den Knoten nicht wickeln, stattdessen musste ich mich hin und wieder trennen, um ihn passieren zu lassen.
Nach einer Weile verlangsamte sich sein Tempo und ich konnte es bereits kommen spüren, aber dieses Mal muss ich etwas Außergewöhnliches schätzen, der Knoten begann zu wachsen, viel breiter als der Rest des Schafts, und dann fing es an.
?Gott, hier kommt er?
Rocky schob seine Hüften weg und es kam ein großer Strahl weißer Flüssigkeit heraus, dann noch einer und noch einer. Ich habe es mit meinen Händen umschlossen und der Knoten war zu groß.
Er feuerte 10 Minuten lang, bevor er schließlich aufhörte, aber der Schaft stand perfekt gerade da, direkt zwischen meinen Händen, und übte immer noch etwas Kraft aus, obwohl ich jetzt am Ende des Schafts war. Er brauchte gute 5 Minuten, bis die Welle anfing abzusterben.
Währenddessen staunte ich über die Pfütze, die er direkt vor ihm machte, eine unglaubliche Menge, die mir beim letzten Mal direkt in den Magen geflogen ist.
Der Schaft wurde kleiner, ich hatte das Gefühl, ich könnte meine Hände abziehen, ich war es leid, sie die ganze Zeit dort zu lassen, aber nachdem ich Rocky geholfen hatte, fühlte ich mich gut, nach dem unglaublichen Vergnügen, das er mir gerade bereitet hatte, war das fair. Und jetzt kannte ich einen sicheren Weg, um auf seinen Schaft zu schauen.
Ich stand auf und tat das Gleiche wie beim letzten Mal, ich putzte alles und schmeiße meine Klamotten in die Waschmaschine, weil sie so durchnässt waren, dabei blieben alle Schuldgefühle und Zweifel, nachdem alles abgekühlt war, wieder bestehen, aber diesmal Es gelang mir, sie wegzuschieben.
Ich tat niemandem weh, ich hatte mich noch nie in meinem Leben besser gefühlt und ich konnte Rocky jetzt wie einen Engel schlafen sehen, der einzige Grund, warum ich dachte, was ich falsch machte, war wegen meiner Mutter und ihrer Reaktion. solche Sachen, also muss er es aus irgendeinem Grund verstecken, ich verstehe nicht warum.
Es warf nur mehr Fragen auf, ich fing gerade an zu verstehen, was los war, wie sich meine Vagina anfühlte, das unglaubliche Vergnügen am Ende, Rockys Schaft und der Fluss weißer Flüssigkeit, auf den er traf?
Es gab nur einen Weg, dies besser zu verstehen, ich musste weitermachen, weiter mit Rocky und mir selbst experimentieren und sicherstellen, dass ich dabei Spaß hatte.

Hinzufügt von:
Datum: November 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert