Slutty Brunette Teen Gesichtsbehandlung In Roten Dessous Perfekter Arsch-Blowjob-Fick. Shanaxnow

0 Aufrufe
0%


Entschuldigung für die Länge – ich liebe das Detail. Das ist alles wahr und es geschah Ende 2010. Dieser Teil 1 – Teil 2 kommt sehr bald. Name geändert – Sie müssen Ihren richtigen Namen nicht kennen?
Genießen
Wir verabredeten uns um 7:00 Uhr. Laurie kam pünktlich wie eine gute, gefügige Hündin, denn sie wusste, dass ein spätes Erscheinen den Boden für ernsthaftere Disziplin bereiten könnte.
Er klopfte an meine Hoteltür und ich ließ ihn herein.
Laurie trug das Outfit, das ich ihr gesagt hatte, nichts Ungewöhnliches – Jeans, tief ausgeschnittenes Top, hübsches Make-up – ich liebe es, wie sie wie eine normale Mutter aussieht, wenn ich durch die Hotellobby gehe.
Zusammen mit den Spielsachen, die ich ihm mitbringen sollte; ein großer Dildo, Öl, Reitgerte, Schnur, Holzlöffel (er hätte mehr mitgebracht, aber er folgte meinen Anweisungen). Mein breiter Ledergürtel war über meiner Jeans und würde auch während unseres Spiels verwendet werden.
Ich bat ihn herein und setzte ihn auf die Bettkante. Unsere letzte Session ist schon eine Weile her und Laurie bettelt um ordentlich Prügel und einen Fick. Wir beginnen ein kleines Gespräch und während wir uns unterhalten, greife ich nach ihrem Oberteil, um ihre Brüste zu spüren, mit denen ich gerne spiele. Weich, prall, warm, groß, ihre Nippel werden sofort hart und Laurie saugt bei meiner Berührung Luft. Ich kneife in die Haut ihrer Brust und Laurie zieht ihren Kopf zurück, die Augen geschlossen, versucht zu sprechen, scheint aber nichts sagen zu können. Ich gehe zu ihrer Brustwarze und drücke sie und ziehe hart daran. Laurie stöhnt vor Vergnügen von diesem kleinen Schmerz.
Es wird eine lustige Nacht.
Laurie ist ungefähr 1,75 m groß, blond, 44 DD-Brust, kurvig, hat ihre Muschi und ihr Arschloch nur ein paar Tage vor diesem Treffen für mich wachsen lassen. Ich habe ihr Wachs wachsen lassen, während sie einen ferngesteuerten Vibrator an ihrer Katze befestigt hat. Wann Sie war fertig, ihre Hände zitterten vor Schmerz und Lust, sie hatte Probleme, mir eine SMS zu schreiben, aber sie wollte, dass ich weiß, dass ihr Orgasmus perfekt war.
Geh zurück ins Zimmer. . .
Es ist jetzt 7:20 und ich möchte anfangen, an meiner Hündin zu arbeiten.
Ich greife nach ihrer anderen Brust und ihrem Nippel, und sie lässt mich gehorsam tun, was ich will – sie akzeptiert bereitwillig den Schmerz meiner Hände und genießt es.
Es ist Zeit für ihn, meinen Schwanz zu lutschen und ich knie vor ihm und nehme mich an seinen Mund, er schaut auf die Beule in meiner Hose und greift nach meiner Jeans, um sie zu reiben. Der Blick in ihren Augen ist purer Wunsch – sie hungert danach, meinen Schwanz in ihrem Mund zu haben – ihre Lippen sind rot und feucht. Ich lasse ihn meine Jeans aufknöpfen und genieße. Er leckt die Spitze meines Schwanzes und steckt ihn in seinen Mund, es fühlt sich gut an, aber ich bin nicht daran interessiert, wie gut es sich gerade anfühlt – ich bin daran interessiert, Laurie an meinem Schwanz zu würgen und zu würgen. Indem sie ihren Mund hineindrückt, hat Laurie großes Vergnügen daran, ihren Mund voll zu haben – die Spitze meines Schwanzes berührt ihre Kehle und sie würgt ein wenig. Er ist unpraktisch. Ich nehme es heraus und halte dein Gesicht. Ich schaue ihm in die Augen und erinnere ihn daran, nicht auf meinen Schwanz zu kotzen, und ich warne ihn, dass es nicht praktikabel ist. Ich senke ihre Augen und füttere sie wieder mit meinem Schwanz. Laurie findet schnell einen Weg, es wieder in ihre Kehle zu bekommen, ohne zu würgen – sie ist so eine gute Hure. Ich lasse meinen Schwanz noch ein paar Minuten genießen und dann gehe ich nach draußen.
Tiefe Enttäuschung in Lauries Augen – sie beginnt zu widersprechen, fängt sich aber wieder. Er weiß es besser, nicht mit seinem Meister zu streiten.
Laurie steht vor mir. Ich ziehe dir Top und BH aus. Ihre großen Brüste heben sich wunderbar von ihrer weißen Haut ab – ihre Brustwarzen sind groß, prall und aufrecht. Ich ließ ihn seine Jeans ausziehen, aber sein Höschen anlassen. Es tut, wie es gesagt wird. Dann bringe ich Laurie zu dem Stuhl in der Ecke meines Zimmers und lasse sie Platz nehmen. Ich füttere ihn wieder mit meinem Schwanz – ihm dabei zuzusehen, wie er tief in seinen Hals arbeitet, sieht umwerfend aus. Ich lasse ihn dort, während ich hinausgehe und die Spielsachen untersuche und darüber nachdenke, was ich heute Abend mit ihm machen werde.
Ich nahm das Seil und näherte mich Laurie. Er hat einen leicht besorgten Ausdruck auf seinem Gesicht, was verständlich ist.
Ich ließ ihn sein Höschen ausziehen – der nasse und moschusartige Katzengeruch.
Ich lasse sie auf dem Boden und lasse Laurie ihr rechtes Bein heben und es mit ihrer rechten Hand halten – ich binde ihr Fußgelenk an ihr Fußgelenk. Kann es nicht bewegen.
Ich berühre ihre Muschi und sie ist heiß und nass und offen.
Ich lasse Laurie ihr linkes Bein heben und es mit ihrer linken Hand halten – ich binde ihr Fußgelenk an ihr Fußgelenk.
Laurie ist über ein großes Gebiet verteilt.
Ihr Arsch ist am Fußende des Stuhls, ihre Muschi fängt an, Saft zu verlieren.
Ich zog meine Jeans aus und knöpfte meinen Gürtel auf – das Rasseln meines Gürtels brachte meine Hure zum Lächeln und er sah mich sehnsüchtig an.
Er will, dass sein Arsch versohlt wird. Ich schaltete den Fernseher ein und fing an, seinen Arsch mit meinem Gürtel zu knallen. Laurie schreit, als sie die Haut zum ersten Mal spürt – das lasse ich nicht zu. Ich finde es wichtig, zu kontrollieren, wie viel sie schreit und weint, wenn ich sie bestrafe. Ich nehme ihr nasses Höschen und zwinge sie dazu, ihren Mund zu öffnen und schiebe sie hinein – sie sind nass, duften und wirken nett wie Knebel. Laurie stimmt bereitwillig zu.
Mit ihren weit gespreizten Beinen, ihrem Hintern, der an der Stuhlkante hängt, ihren Brüsten, die gegen ihre Beine gepresst sind – ihr Kopf gebeugt, um ihn nach unten zu drücken – schaut sie direkt auf ihre Muschi. Er kann jeden Treffer sehen. Ich gehe zurück zu 10-15 Schlägen mit meinem Gürtel. Sein Arsch ist schon nass und rot.
Ich nehme den Holzlöffel und benutze ihn an derselben Stelle – 15-20 Mal, bis Laurie sich zurückzieht und versucht, den Schmerz loszuwerden. Ich benutze es an deinem Arsch und deinen Hüften. Ich benutze es auf ihren Brüsten und Brustwarzen. Jetzt ging es weiter mit der Ernte, ich schlug damit auf ihren Arsch und ihre Schenkel. Es beginnt zu stöhnen, aber der Knebel funktioniert gut. Jetzt glüht sein Arsch rot und ich schlage ihn mit einer Gerte. Ich ging zu ihren Brustwarzen und peitschte sie. Und ich hebe es für den Schluss auf.
Ich nehme mir gerne Zeit, wenn ich sie ficke. Ich finde es sehr befriedigend, wenn ich es schüttle und direkt über ihren Kitzler schlage, dann auf ihre Lippen und schließlich direkt auf ihren Arsch. Dies verursacht ihr normalerweise große Schmerzen. Diesmal freut sich Laurie über das Knallen meiner Muschi und sie genießt es eindeutig, obwohl sie Schmerzen hat, blaue Flecken hat, brennt und ihr Arsch so rot ist.
Ich nehme den Dildo und ficke ihre Fotze damit genug, um sie nass zu machen. Das ist groß. Der Dildo dehnt ihre Fotze und Laurie genießt es sehr. Zu viel. Ich ziehe sie raus, spucke ihr ins Arschloch und stecke ihr den Dildokopf in den Arsch – sie gähnt und Laurie muss zusehen, wie ihr Loch mit dem großen Dildo gestopft wird. Ich spüre ihren offenen Arsch und ich gebe es zu – sie gleitet leicht und ich ficke sie damit. Laurie will jetzt abspritzen und tut es unbedingt.
Ich reibe ihren Kitzler und stecke meinen künstlichen Schwanz in ihr Arschloch – hart und tief. Laurie ejakuliert und befreit ihre Fotze mit einem Spritzer Pisse und eine weiße Sahne fließt heraus und ihr Arschloch hinunter.
Später . . .

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert